Lil Wayne startet Sport-Management-Agentur mit Cristiano Ronaldo als Klient

Es ist kein Geheimnis, dass Lil Wayne ein Sport-Enthusiast ist, aber wer hätte erwartet, dass er seine Passion neben seiner erfolgreichen Musik-Karriere zum Beruf machen würde? Er hat nun verkündet, dass er seine eigene Sport-Management-Agentur gründen wird. Und: Dass sein erster Klient kein Geringerer als Cristiano Ronaldo ist.

Sein neues Business startet Lil Wayne in Zusammenarbeit mit Polaris Sports, einer Sport-Vermarktungsfirma, die von Cristiano Ronaldos Agent Jorge Mendes geführt wird. Wynes Company wird für sämtliche von Ronaldos Aufträgen in den USA verantwortlich sein, inklusive Werbedeals und Modeljobs.

Lil Wyne ist nicht der erste Rapper, der einen Fuß in das Sport-Business gesetzt hat. 2013 launchte Money-Mogul Jay Z sein Business Roc Nation Sports.

Die News wurden durch Cristiano Ronaldos Tweet offiziell bestätigt. Der Fußballstar postete ein Foto von seinem Japan-Aufenthalte und nannte dabei Waynes Firma YMCMB.

 

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe