reebok-bacon-01-960x640

Reebok launcht eigenes Bacon-Produkt

Was sind die zwei derzeit größten Hypes in der Fitnessszene? Richtig: CrossFit und die Paleo-Ernährung. Reebok hat eins und eins zusammengezählt und ein neues Produkt gelauncht: Bacon. Kein Witz. Im Zuge der 2014 Reebok CrossFit Games hat die Sportmarke sich gedacht, dass dies ein cleverer Schachzug sei und den Verkauf von eigenem Speck über U.S. Wellness Meats gestartet.

„Reebok wollte sich in einer authentischen und einprägsamen Weise in die CrossFit-Community einbringen. Und diese Community liebt Bacon. Sie essen ihn. Sie reden über ihn. Einige tragen sogar Kleidung mit Bacon-assoziierten Prints. Wir wollten diese Liebe zum Speck adressieren und etwas Humorvolles in die CrossFit-Szene bringen, ohne dabei Authentizität einzubüßen“, erklärte Will McGinness, Executive Director von Venables Bell & Partners, der Agentur, die die Idee hat Realtiät werden lassen.

Die Teilnehmer der Games wurden bereits mit insgesamt 74 mit Eis abgepackten Bacon-Boxen beliefert. Alle anderen konnten unterschiedliche Bacon-Spezialitäten über einen Bacon Box Food Truck beziehen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Supporte den Sports-Insider
Sharing is caring! Danke für Deine Unterstützung
Social PopUP by SumoMe