Gesundheit & Laufen: Jeder muss sein eigenes Maß finden

Jedem ist klar, dass Sport gesund ist. Doch während die einen Marathon-Läufe lieben, können sich andere nur mit kurzen Laufstrecken anfreunden oder bevorzugen ganz andere Trainingsmethoden. US-Wissenschaftler haben nun bestätigt, dass jeder sein eigenes Maß finden muss. Jede Art von Bewegung fördert die Gesundheit gleichermaßen, solange man es regelmäßig tut!

Forscher untersuchten im US-Bundesstaat Texas die Daten von 55.000 Erwachsenen. Am Ende stellte sich heraus, dass regelmäßiges Laufen uns im Schnitt drei Jahre länger leben lässt. Spannenderweise galt dies sowohl für die Menschen, die immer wieder kurze Distanzen von nur zehn Minuten liefen als auch für jene, die lange Läufe bevorzugten.

Selbst das Lauftempo war dabei nicht entscheidend: Schnellere Jogger erzielten ein fast identisches gesundheitliches Ergebnis wie diejenigen, die weniger als zehn Stundenkilometer schnell liefen! Dies beweist wieder einmal, dass jeder sein eigenes Maß finden muss. Hauptsache man bewegt sich immer wieder ausreichend. Also, rein in die Laufschuhe (oder eben was euch sonst noch so Spaß macht)! ;-)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe