Zauberwirkstoff Hyaloron

Jeder hat schonmal den Begriff „Hyaloron“ auf einer der unzähligen Cremes im Drogeriemarkt oder in der Parfümerie gelesen, doch kaum jemand weiß was dieser Zauberwirkstoff eigentlich bewirkt.

Hyaloron ist ein Bestandteil unseres Bindegewebes und hat die Eigenschaft sehr viel Wasser speichern zu können. Hyaloron ist eigentlich in unserem gesamten Körper zu finden.

In vielen Pflegeprodukten wird der Wirkstoff verwendet, weil er durch seine wasserbindende Fähigkeit das Hautbild strafft und festigt. Zudem wird Hyaloron in der Schönheitschirurgie gerne als Mittel zur Faltenunterspritzung verwendet, da es um einiges besser ist als das in aller Munde bekannte Botox, ein gefährliches Schlagengift.

Auch in der Augenpflege spielt Hyaloron eine große Rolle. Durch seine feuchtigkeitsspende Eigenschaft werden Augentropfen gegen trockene und gereizte Augen, oftmals Hyaloron beigesetzt um somit das Auge zu benetzten.

Der Zauberwirkstoff Hyaloron ist wirklich öfters in Kosmetik Produkten für reife Haut zu finden als wir denken und wird in den verschiedensten Bereichen der Kosmetik als wirksame Wunderwaffe eingesetzt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe
%d Bloggern gefällt das: