Internetportal „Vorsicht! Operationen“ – Zweitmeinung von erfahrenen Ärzten

cc by wikimedia/ Stefan Kühn

Immer wieder hört man in den Medien, dass häufig Operationen durchgeführt werden, die eigentlich gar nicht sein müssten. Viele erfahrene Ärzte sprechen sich seitdem immer wieder gegen solche Maßnahmen aus, die meist nur dem Arzt einen Nutzen bringen würden. Daher haben sich nun zwölf führende deutsche Chirurgen zusammengetan und wollen Medienberichten zufolge ein Onlineportal mit dem dem Namen „Vorsicht! Operationen“ starten.

Auf diesem Portal wollen sie nicht nur über die in ihren Augen viel zu hohe Anzahl an Operationen an Rücken, Knie, Schulter oder Hüfte aufklären, sondern vor allem auch Patienten die Möglichkeit bieten, eine Zweitmeinung einzuholen.

Dafür kann man seine Laborbefunde, Röntgenbilder sowie sonstige medizinische Daten einsenden und einige wichtige Fragen beantworten. Innerhalb von zwei Wochen erhält man daraufhin eine unabhängige Zweitmeinung von den erfahrenen Seniorchirurgen. Dieses Angebot soll zwischen 200 und 600 Euro kosten, wobei schon Krankenversicherungen wie die Deutsche Betriebskrankenkasse und die Debeka signalisiert haben sollen, dass sie prinzipiell bereit wären dafür die Kosten zu übernehmen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe