Make-Up-Trends Herbst/Winter 2011/2012

cc by flickr/ yago1

cc by flickr/ yago1

So langsam müssen wir uns wohl wirklich vom Sommer verabschieden… Jedoch ist dies noch lange kein Grund zur Traurigkeit, warten auf uns doch neue tolle Looks, die es zu entdecken gibt! Dies gilt sowohl für die Mode wie natürlich für das Make-Up. Wir verraten euch an dieser Stelle, auf welche Farben und Texturen ihr in der Beauty-Saison Herbst/Winter 2011/2012 setzen solltet.

Waren in diesem Sommer vor allem knallige Farben angesagt, erwartet uns in den kälteren Monaten das genaue Gegenteil. Natürlichkeit lautet die Devise. Das Make-Up wird manchmal sogar so dezent gesetzt, dass es auf den ersten Blick aussieht als wäre man gar nicht geschminkt. Dementsprechend natürlich fallen auch die Make-Up-Trendfarben für diesen Winter aus: Beige, Gold, Violett und warme Brauntöne begleiten uns.

Der Fokus wird in den kommenden Monaten zudem auf die Augenbrauen gelegt. Diese werden in manchen Looks sogar gebleicht oder sollen leicht maskulin wirken. Zudem färbt man sie gerne im Ton der Haarfarbe. Eines bleibt dann doch: Sowohl bei Lippen als auch bei Lidschatten ist Gloss weiterhin angesagt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe