Befreien Sie sich von unnötigem Ballast

Waren die Menschen schon früher davon überzeugt, dass in einem gesunden Körper auch ein gesunder Geist wohnt, gibt es ausreichend wissenschaftliche Beweise zu dieser Aussage.
Wer sich mit zu viel negativer Energie belastet, wird mit Sicherheit eines Tages Opfer seiner eigenen Ignoranz gegenüber diesen schlechten Einflüssen. Was sich etwas abgehoben anhört, ist eigentlich nur eine ganz natürliche Auswirkung auf beispielsweise Lärm oder andere Einflüsse, denen wir ausgesetzt sind. Stress, falsche Ernährung und andere Faktoren spielen für unsere Wohlbefinden eine große Rolle. Die Berufe als Medizinischer Masseur und die Energetiker Ausbildung sind ideal, um Menschen einen Weg aus falschen Verhaltensweisen aufzuzeigen.

Der Medizinische Masseur bekämpft alle Arten von Verkrampfungen, Stress, altersbedingte Schwächen, Muskelverspannungen, Rückenschmerzen und andere körperlichen Gebrechen, die den Bewegungsapparat in seiner Funktion einengen. Mit gezielten Massagen werden Spannungen gelöst, die Bewegungsfreiheit wieder hergestellt und eine Besserung der Schmerzen erreicht. Ob nun mit der Schröpfmassage die Durchblutung verbessert wird, mit der Fußreflektionsmassage die inneren Organe aktiviert werden, die Muskulatur von Verspannungen befreit wird oder die beliebte Lymphdrainage hilft, den ganzen Körper zu entgiften – der Medizinische Masseur wird in jedem Fall für eine spürbare Erleichterung der Patienten sorgen. Selbstständig oder in einer Klinik tätig – werden seine Leistungen gerne angenommen (Details zur Ausbildung auf www.bodytrainer.at).

In der Energetiker Ausbildung steht die Selbstheilung im Mittelpunkt aller Aktivitäten. Es geht darum, Blockaden und Stress zu beseitigen, Ernährung zu optimieren, seelische Balance zu ermöglichen, positive Energien zu speichern und alle negativen Einflüsse zu erkennen und zu eliminieren. Eine interessante Aufgabe, die sehr viel Empathie erfordert. Mit einer Kombination aus traditionellen Methoden und basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen werden innovative Therapien entwickelt, die die Erfahrungen in diesem Bereich bündeln. Mit ganz neuen Verfahren werden die Zusammenhänge zwischen seelischem und geistigem Ungleichgewichten analysiert. Die resultierenden Ergebnisse werden zum Wohle der Patienten individuelle auf deren Befindlichkeiten angewandt und eine Entlastung herbeigeführt. Die Energetiker Ausbildung endet mit einem Diplom, das die erfolgreiche Ausbildung bestätigt und befugt den Energetiker zur freiberuflichen Ausübung seines Berufes – auch in einer Klinik oder aus selbstständiger Basis.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe