Weiße Zähne zum Sommer

cc by flickr / Wagner Cesar Munhoz

Der Sommer rückt immer näher und nach dem langen Winter müssen auch die Zähne wieder auf Hochglanz gebracht werden. Da passt es hervorragend, dass man für eine Zahnaufhellung, im Volksmund auch Bleaching genannt, zum Zahnarzt geht. Dabei werden die Zähne in einem intensiven Verfahren um bis zu sechs Nuancen erhellt. Das Ergebnis kann bis zu zwei Jahre halten und stellt für die Zähne keine Gefahr mehr dar, solange das Bleaching professionell durch einen Zahnarzt durchgeführt wird. Bleachings werden oft aus ästhetischen Gründen durchgeführt, insbesondere um im Berufsleben und im Alltag attraktiver zu wirken. Verfärbungen auf den Zähnen empfinden viele Menschen als unhygienisch. Weiße Zähne sehen dagegen nicht nur schön aus, sondern führen auch zu einem erhöhten Selbstbewusstsein.

Das In-Office Bleaching

Durch den Genuss von Zigaretten, Tee oder Kaffee entstehen in der Regel die Verfärbungen auf den Zähnen, aber auch Medikamente könnte diese verfärben. Zu empfehlen ist die professionelle Zahnaufhellung immer nur beim Zahnarzt, weil hierbei ein sicheres und professionelles Vorgehen gewährleistet wird, in dem die besten Ergebnisse erzielt werden.

  • Zunächst führt der Zahnarzt eine professionelle Zahnreinigung durch, um alle Beläge und Ablagerungen zu entfernen.
  • Dann werden die Zahnoberflächen gereinigt und mit einem gesonderten Lack versiegelt, um sie für die Aufhellung vorzubereiten.
    Um das Zahnfleisch vor dem Wasserstoffperoxid zu schützen, wird es mit einem gummiartigen Stoff abgedeckt und der Aufheller auf die Zähne aufgetragen.
  • Mit einer kleinen Lampe wird das Wasserstoffperoxid nun erwärmt, damit sich die Lösung auf den Zähnen entfaltet und diese aufhellt. Je nach Schweregrad der Verfärbungen müssen zwei bis drei Durchgänge à zehn Minuten durchgenommen werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Die Zähne werden beim Zahnarzt ohne Schmerzen und sicher aufgehellt, sodass man lange etwas von der Aufhellung hat. Unter www.dentalpark.de kann man unter anderem nicht nur ein Bleaching durchführen lassen, sondern auch andere dentale Leistungen kostengünstig in Anspruch nehmen. Somit kann man bald wieder mit gutem Gewissen seine Zähne zeigen.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Weiße Zähne zum Sommer”
  1. info-weisse-zaehne sagt:

    Zu empfehlen ist die professionelle Zahnaufhellung immer nur beim Zahnarzt,
    dem ist ja eigentlich nichts mehr hinzuzufügen!
    Aber was machen Leute mit empfindlichen Zähnen, Zahnspangen oder gar Implantaten?
    Wer dann zusätzlich noch unter Blutendem oder gar Entzündendem Zahnfleisch leidet, sollte sich hier mal umsehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe