Neues Seminarkonzept in Zusammenarbeit mit Juliane Werding lässt die Pfunde schmelzen

Die Aussage „Das liegt an meinen Genen!“ bekommt im Zusammenhang mit Übergewicht jetzt eine völlig neue Bedeutung. Und zwar – wie es scheint – die richtige. Denn durch eine neu entwickelte Form der Familienaufstellung bekommen die Betroffenen die Chance, die wahre Dynamik ihrer Pfunde zu erkennen und somit selber zu verändern. Das Team von Ammersee-Sys unter der Leitung von Volker Hepp und Karin Intveen hat in Zusammenarbeit mit Juliane Werding ein Abnehmkonzept entwickelt, dass den Namen ‚ganzheitlich’ wirklich verdient.

Allein schon der Ansatz ist Neu, denn bei den GEWICHTig-Aufstellungen geht es nicht um ein Weniger, sondern um ein Mehr. Das Zuviel an Kilos ist für Hepp, Intveen und Werding nur das äußere Zeichen für ein Zuwenig im Innen. Und dieses Gleichgewicht wird durch eine Kombination unterschiedlicher Verfahren während des Workshops wieder hergestellt. Die TeilnehmerInnen lernen einfache, aber sehr wirkungsvolle Techniken zur Selbsthilfe. Dadurch können sie das Erlebte und Gelernte auch gut alleine in ihren Alltag einbauen.

„Geben Sie Ihren Kilos eine Stimme!“ ist zwar eine zunächst ein wenig irritierende Vorstellung, aber wenn Volker Hepp und Karin Intveen aus ihrer langjährigen Praxis mit Familienaufstellungen berichten, wird schnell klar: Gibt man dem Hüftspeck mit Hilfe eines Repräsentanten eine Stimme, erfährt man Erstaunliches und bekommt dadurch eine ganz neue Sicht auf die Zusammenhänge. Dieses Wissen ermöglicht es den TeilnehmerInnen einen ganz neuen Weg auf dem Ziel zum schlank sein einzuschlagen.

Das Konzept von Ammersee-Sys entstand in Zusammenarbeit mit Juliane Werding, die seit 1989 als Heilpraktikerin arbeitet und seit Kurzem wieder eine Praxis in Starnberg betreibt. Und so werden die Aufstellungen von ihr durch die einfache, aber kraftvolle Methode des SELF-BALANCING begleitet, mit der die TeilnehmerInnen auch nach dem Seminar alleine weiterarbeiten können.

Hier geht es – endlich einmal – nicht um die nächste Diät. Abnehmen ist bei diesem Workshop eher eine angenehme, wenn auch gewollte „Nebenwirkung“. Durch den wertfreien und sehr wertschätzenden Umgang mit dem Thema Übergewicht können die TeilnehmerInnen (endlich) los lassen – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe