Natürliches Gleichgewicht mit basischer Ernährung und Körperpflege

Eine gesunde Ernährung und eine gute Körperpflege sollten zum Alltag gehören. Manchmal erlaubt es die Zeit oder der Stress jedoch nicht, genau auf die Ernährung zu achten. Dies bringt ernsthafte Erkrankungen mit sich. Durch eine basische Ernährung kann man den Körper jedoch wieder ins Gleichgewicht bringen.

Übersäuerung im Körper
Ein Großteil der Menschen leidet bereits an der sogenannten Übersäuerung. Der Körper kann viele Stoffe der normalen Ernährung nicht abbauen und lagert diese als Schlacke ins Bindegewebe aus. Daraus können Bindegewebsschwäche, Arthrose, Rheuma und andere chronische Krankheiten folgen. Im medizinischen Bereich wird die Übersäuerung des Körpers Azidose genannt. Bevor diese Krankheit massive Schäden im Körper anrichtet, sollte man selbst etwas unternehmen. Die säurebildende Ernährung muss auf eine gesunde basische Ernährung umgestellt werde, oder mit dieser kombiniert werden. Besonders empfehlenswert ist dabei, viel frisches Obst und Gemüse zu essen, wie Rettich, Fenchel, Hagebutten und Soja-Produkte. Obwohl man annehmen könnte, dass Obst und Gemüse wegen der Fruchtsäure auch als saures Nahrungsmittel eingestuft werden, gehören die frischen Lebensmittel zu den basischen Produkten. Meiden sollte man dagegen tierische Produkte. Vielmehr sind die tierischen Eiweiße mit pflanzlichen Eiweißen zu ersetzen.

Basische Körperpflege zum Schutz
Der optimale pH-Wert im Körper ist leicht alkalisch und sollte auch bei der Ernährung reflektiert werden. Deshalb sollte man nie mehr als 25 Prozent säurebildende Nahrungsmittel zu sich nehmen. Nur mit zusätzlichen basischen Lebensmitteln entsteht ein ausgeglichener Säuren-Basen-Haushalt im Körper, der zu einem gesunden Wohlbefinden führt. Im Shop von Proernaehrung.de findet man viele Produkte, die eine basische Ernährung unterstützen. Oft ist es auch wichtig, die Körperpflege basisch zu orientieren, da zu aggressive Reinigungsmittel Schaden auf der Haut anrichten können. Vor allem empfindliche Haut sollte basisch behandelt werden.
Sogar die alten Römer und Griechen wussten die basische Körperpflege zu schätzen. Eine basische Körperseife oder -lotion bedeutet jedoch nicht nur eine milde Pflege, sondern auch eine gründliche Reinigung der Haut. Die Poren werden dabei geöffnet und die Haut kann wieder atmen. Der mikrobiologische Abwehrschutz der Haut wird nicht zerstört, sondern durch die Produkte von Proernaehrung unterstützt. Im Shop findet man außerdem alle wichtigen Informationen zur basischen Körperpflege und zu den wichtigsten Ernährungsgrundregeln.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe