Kaugummikauen unterstützt das Abnehmen

Eine aktuelle Studie belegt es mal wieder: Kaugummikauen ist gar nicht so schädlich wie man uns als Kind immer weiß machen wollte! Den Wissenschaftlern der University of Rhode Island zufolge kann Kaugummi beim Abnehmen helfen.

Wer regelmäßig mindestens 20 Minuten am Stück auf einem zuckerfreien (!) Kaugummi herumkaut kann bis zu 200 Kalorien täglich weniger zu sich nehmen!

Offenbar werden durch das Kaugummikauen Nerven im Kiefer stimuliert, die entsprechende Signale ans Gehirn senden. Folge, man fühlt sich länger satt und denkt auch nicht so schnell wieder an Essen.

Laut den Forschern soll das aber noch nicht alles sein: So erhöhe Kaugummikauen die Konzentrationsfähigkeit und Stress wird abgebaut. Fast alle Teilnehmer der Studie gaben zudem an sich fitter zu fühlen.

Na dann, häufiger kraftvoll zubeißen!

Merken

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe