Schlankheitspillen machen nicht dünner!

Pillen Schlankheit by Migraine ChickGerade jetzt nach Weihnachten wird es vielen so gehen: Die Hose kneift an der einen Stelle und die Weihnachtspfunde machen sich durch kleine Speckröllchen am Bauch bemerkbar. Klar, die Kilos müssen so schnell wie möglich runter. Doch da das leider nicht so einfach ist, setzen viele auf Schlankheitspillen, die Wunder versprechen.

Experten betonen daher momentan immer wieder, dass es wissenschaftlich erwiesen ist, dass die meisten dieser kleinen Pillen nicht dünner machen! Besonders im Internet bekommt man sie an jeder virtuellen Ecke. Diese sind meist sehr teuer und bringen dann am Ende nichts.

Doch nicht nur in Sachen Portemonnaie muss man hier aufpassen. Auch seiner Gesundheit kann man durch die dubiosen Inhaltsstoffe extrem schaden.

Daher Finger weg von allen sogenannten Wundermittelchen. Wenn diese Pillen wirken würden, gäbe es keine Übergewichtigen mehr! So hart es auch ist, der einzige Weg um erfolgreich abzunehmen funktioniert nur über eine Ernährungsumstellung und regelmäßige Bewegung.

In den Apotheken lieber direkt nach einer Ernährungsberatung fragen als zur Pillendose zu greifen. Was nämlich nur die wenigsten wissen, ist, dass sich in Deutschland bereits über 2.000 Apotheker zu Ernährungsberatern haben schulen lassen…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe