Wie notwendig ist eine Diät bei Diabetes?

Die sogenannte Zuckerkrankheit Diabetes ist wohl eine der Zivilisationskrankheiten unserer Zeit. Begünstigt durch eine ungesunde Lebensweise, falsche Ernährung und zu wenig Bewegung breitet sie sich rasend schnell aus, so dass mittlerweile sogar etliche Kinder darunter leiden.

Doch wie ernähre ich mich richtig im Falle von Diabetes? Muss ich in jedem Fall auf eine strenge Diät setzen?

Früher waren sich alle Wissenschaftler einig, dass Zuckerkranke auf jeden Fall auf bestimmte Lebensmittel verzichten sollten. Vor allem bei Kohlenhydraten und Zucker hieß es am besten vermeiden.

Doch inzwischen ist die Forschung weiter und man weiß nun, dass Diabetiker zwar auf ihre Ernährung achten sollten, doch nicht so streng wie früher geraten. Vor allem Zucker darf in kleinen Mengen ruhig konsumiert werden, denn heute ist klar, dass es nicht auf allgemeine Empfehlungen ankommt, sondern ganz individuell wie der Körper die Stoffe verarbeitet.

Diabetiker sollte sich also nicht an allgemeine Diät-Pläne halten, sondern sich von einem Fachmann nach Tests einen individuellen Ernährungsplan aufstellen lassen.

In erster Linie gilt: Eine ausgewogene Ernährung ist wichtig (dies gilt natürlich auch allgemein, damit es gar nicht erst zu Diabetes kommt) und vor allem eine positive Einstellung zum Leben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe