Der Goldene Windbeutel geht an den „Monte Drink“ von Zott

Wir alle werden tagtäglich mit ihm konfrontiert, dem Etiketten-Schwindel etlicher Lebenmittelhersteller, die einen dadurch auch nicht selten in ungesunde Kalorienfallen locken. Seit einiger Zeit geht die Organisation foodwatch diesen Werbelügen auf den Grund und auch dagegen vor. Auf ihrer Hompage kann man sich nicht nur informieren, sondern auch seinem Ärger Luft machen, direkte Protestbriefe an die Hersteller schicken oder dem aktuellen Gewinner des „Goldenen Windbeutels 2010“ gratulieren. ;-)

Diese „Auszeichnung“ verleiht foodwatch in jedem Jahr an das Produkt mit der dreistesten Werbelüge. Der Sieger wird von den Lesern gewählt. Im letzten Jahr war es Actimel von Danone. In diesem Jahr geht der „Goldene Windbeutel“ eindeutig an den „Monte Drink“ von Zott.

Er werde den Kunden als kleine und gesunde „Zwischenmahlzeit“ für Kinder verkauft, dabei sei er eine reine Zuckerbombe, die in keinen Schulranzen gehöre. Er hat viel mehr Zucker als Cola und doppelt so viele Kalorien wie Fanta.

Hier sind die Top 5 der aktuellen Wahl zum „Goldenen Windbeutel“:

1. Platz/Goldener Windbeutel: „Monte Drink“ von Zott (30.563 Stimmen/37,5 %)
2. Platz: „Der Gelbe Zitrone-Physalis“ von Pfanner (15.185 Stimmen/18,6 %)
3. Platz: „Duett Champignon Creme-Suppe“ von Escoffier (12.419 Stimmen/15,2 %)
4. Platz: „Beo Apfel & Heimat“ von Carlsberg (11.958 Stimmen/14,7 %)
5. Platz: „Bertolli Gegrilltes Gemüse“ von Unilever (11.326 Stimmen/13,9%)

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Keine Antwort zu “Der Goldene Windbeutel geht an den „Monte Drink“ von Zott”
Trackbacks
Was andere sagen:
  1. […] This post was mentioned on Twitter by Diät Erfahrungen and Sandra Mücke, kankuna. kankuna said: Der Goldene Windbeutel geht an den „Monte Drink“ von Zott | Diät …: Er werde den Kunden als kleine und gesunde „… http://bit.ly/9JNYZy […]



Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe