Mehr ältere Menschen achten auf ihren Körper

cc by wikimedia/ Candida Performa

cc by wikimedia/ Candida Performa

Haben früher vor allem die Jungen auf ihren Körper geachtet, gilt dies inzwischen für immer mehr ältere Menschen. Im Gegensatz zu vorherigen Generationen ist gesunde Ernährung und Bewegung heutzutage noch im hohen Alter ein Thema. Dies ist vor allem einer immer besser werdenden Aufklärung zuzuschreiben. Die Menschen wissen immer mehr darüber, was sie essen, wie viel sie trinken und dass sie sich bewegen sollen.

Ärzte warnen aktuell jedoch vor einer zu großen Fixierung auf den Körpers im Alter. Aktuell hat die Werbung die ältere Generation als neue Zielgruppe entdeckt und überhäuft auch sie mit Produkten. Dadurch kann natürlich auch das gesunde Selbstbild und das Körperbewusstsein, das viele Menschen im Laufe der Jahre bekommen haben, ins Wanken geraten. Noch sind Essstörungen bei Älteren kein Thema, doch so manch einer befürchtet, dass sich dies ändern könnte.

Vor allem Übergewicht ist bei Älteren jedoch nach wie vor ein Thema, dem immer mehr den Kampf ansagen. Bei ihnen spielt meist die gesunde Ernährung eine zentrale Rolle, denn im Alter verändern sich der Geschmackssinn und das Durstempfinden, was schnell zu einer einseitigen Ernährung führen kann.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe