Bewegung gegen Demenz

cc by flickr/ thinqfitness

cc by flickr/ thinqfitness

Durch den Tod von Gunter Sachs erlangt aktuell das Thema Alzheimer in den Medien wieder einmal Präsenz. Wir alle haben wohl Angst vor Demenz im Alter, denn jeden kann es treffen. Jedoch weiß man heutzutage, dass eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung Demenz im Alter vorbeugen können.

Dies gilt nicht nur für die Bewegung im Alter, sondern beginnt schon in den mittleren Jahren, denn Forscher haben nun herausgefunden, dass für die, die bereits mit 30 oder 40 an Übergewicht leiden, die Wahrscheinlichkeit im Alter an Demenz zu erkranken größer ist.

Um die Wahrscheinlichkeit zu senken im Alter Demenz zu bekommen, sollte man also so früh wie möglich sein Gewicht in den Griff bekommen. Ein wenig Sport und eine gesunde Ernährung machen eben auch in diesem Bereich viel aus!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe