Abnehmen nur in positiver Lebensphase

cc by flickr/ Sander van der Wel

cc by flickr/ Sander van der Wel

Dass das Leben seine Höhen und Tiefen hat, müssen wir an dieser Stelle wohl nicht noch einmal lang und breit ausführen. Entscheidende Vorhaben wie endlich abzunehmen sollte man nur in Angriff nehmen, wenn man sich gerade auf einem Hoch befindet. Darauf weisen aktuell der Bundesverband Deutscher Ernährungsmediziner und der Verband der Diätassistenten hin.

Für eine gesunde Diät und einen lang anhaltenden Erfolg braucht es zunächst eine grundsätzliche Umstellung der Gewohnheiten. Mehr Bewegung und eine ausgewogene Ernährung sind dabei essentielle Bestandteile. Genau diese Veränderung bedarf meist ein hohes Maß an Motivation und Disziplin.

Wer mit einer Diät in einer schwierigen Lebensphase anfängt, droht zu scheitern, denn geht im eigenen Leben alles drunter und drüber, kann man sich meist nur schwer auch noch auf andere Dinge konzentrieren, geschweige denn sich motivieren. Eine positive Stimmung und Einstellung ist also oft für das Abnehmen eine wichtige Voraussetzung. Man kann eine Veränderung des Lebenswandels jedoch auch als bewussten Schlusspunkt für das Ende einer schlechten Phase wählen. Ein Neuanfang kann manchmal Wunder wirken!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe