Abnehmen: Vorsicht bei Zwischenmahlzeiten!

cc by fotopedia/ avlxyz

cc by fotopedia/ avlxyz

Wir Menschen neigen ja leider gerne dazu, uns hier und da selbst zu betrügen. Beim Abnehmen liegt dabei unter anderem eine große Falle in den kleinen Zwischenmahlzeiten, zu der so manch einer gerne mal nebenbei greift.

Da isst man bei seinen drei Hauptmahlzeiten gesund und wundert sich, warum die Pfunde trotzdem nicht purzeln. So manch einer vergisst dabei leider, die zusätzlichen Kalorien, die man den ganzen Tag über zusätzlich zu sich nimmt. Dies fängt beim Kaffee zwischendurch mit ordentlich Zucker, Milchschaum und Sirup an, geht über die Schokolade nebenbei weiter und hört beim Knabbern vor dem Fernseher auf.

Auch Getränke wie Eistee, Cola und andere Softdrinks haben es ganz schön in sich. Wer effektiv und gesund abnehmen und sich dabei selbst auf die Schliche kommen möchte, sollte sich genau diese kleinen Fallen aussuchen und durch gesunde Gewohnheiten ersetzen. Muss wirklich so viel Zucker und Sirup in den Kaffee? Kann man nicht ein paar Nüsse oder Obst nebenbei knabbern? Eine gute Methode, die vor Selbstbetrug schützt, ist ein paar Tage lang ein genaues Ernährungstagebuch zu führen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe