Pepsi bringt angebliche Abnehm-Cola auf den Markt

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

In einem Glas Cola befinden sich im Schnitt sieben Würfel Zucker, so viel Koffein wie eine fünftel Tasse Kaffee und ist ungefähr mit dem Kalorienwert einer Scheibe Brot zu vergleichen. Bereits seit Jahrzehnten sind diese Fakten bekannt, doch immer noch schütten Millionen Menschen solche Softdrinks in sich hinein. Gleichzeitig sind die Hersteller immer weiter bemüht, das Image der Getränke zu verbessern und bringen daher Dinge wie Diät-Cola oder Ähnliches auf den Markt.

Nun dreht sich das Geschäft jedoch nicht mehr nur ums Abnehmen alleine, sondern es wird auch der Bereich Gesundheit immer mehr entdeckt. In Japan hat Hersteller Pepsi nun eine Cola auf den Markt gebracht, die angeblich direkt beim Abnehmen helfen soll. Dafür soll der Inhaltsstoff Dextrin sorgen, ein Gummi, der aus Weizen-, Mais- oder Kartoffelstärke gewonnen wird.

Diesem sagt man die Wirkung nach zu verhindern, dass der Körper Fett aufnimmt. Da sich das Produkt erst seit einer Woche auf dem Markt befindet, kann zur tatsächlichen Wirkung noch nichts gesagt werden… Coca-Cola ist natürlich nicht untätig und hat für den französischen Markt Beautific Oenobol entwickelt. Die Cola soll laut dem Unternehmen nicht nur für Gewichtsverlust sorgen, sondern auch gleich Haut, Haare und Nägel schöner machen und für neue Lebenskraft sorgen. Ja, was Chemie in Lebensmitteln nicht alles können soll…

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Keine Antwort zu “Pepsi bringt angebliche Abnehm-Cola auf den Markt”
  1. Thomas sagt:

    Die wissenschaftlichen Studien zu Dextrin kommen zu gemischten Erkenntnissen. Befürworter berufen sich auf eine japanische Studie von 2006, wo an Ratten getestet wurde. Umgekehrt gibts aber auch einige Studien, die einen signifikanten Effekt verneinen. Manche kommen zur Erkenntnis, dass Dextrin den beschriebenen Effekt hat, aber die benötigte Menge so groß wäre, dass andere Nebenwirkungen wie Übelkeit, usw. zu erwarten sind.

    Skepsis ist also angebraucht. So wie schon früher mit Olestra in Kartoffelchips, die ja ebenfalls laut einigen Studien beim Abnehmen helfen sollten.

Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe