Slowcontrol: Gabel überwacht Portionen und Ess-Tempo!

Wir alle hetzen durch unseren Alltag und das Essen wird dabei meist schnell zwischen Tür und Angel erledigt. Wenn wir frei haben, schlingen die meisten von uns dann ebenso anstatt sich Zeit zu lassen und die Mahlzeit in Ruhe zu genießen. Studien haben gezeigt, dass viele, die zu schnell essen, mehr verputzen und zu Übergewicht neigen. Eine Art intelligente Gabel soll dies nun verhindern!

Das französische Start-Up-Unternehmen Slowcontrol hat in diesen Tagen auf der Messe für Verbraucherelektronik in Las Vegas eine Gabel präsentiert, die dank sensibler Sensoren nicht nur überwacht wie viel Kalorien man zu sich nimmt, sondern einen auch bei zu schnellem Essen durch Vibrationsalarm darauf hinweist bzw. davon abhält.

Die Gabel mit dem Namen „HapiFork“ sieht im Grunde wie eine normale Gabel aus, nur ist der Griff aufgrund der Technik ein wenig dicker. Kombiniert werden kann diese auch mit einer App, die das eigene Ernährungsverhalten überwacht, aber auch ob zum Beispiel die Work-Life-Balance stimmt. Ab April ist das Ganze erst einmal in den USA zu haben, bevor es bei Erfolg nach Europa kommen soll.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe