McDonald’s: Currywurst löst Shitstorm aus

cc by wikimedia/ Rainer Z

cc by wikimedia/ Rainer Z

Als wir vor ein paar Wochen darüber berichtet hatten, dass McDonald’s in Deutschland nun auch Currywurst mit in sein Angebot aufnehmen will, hatten wir es ja fast schon geahnt. Zahlreiche Deutsche haben den Imbissbuden-Klassiker bei der Fast Food Kette getestet und zeigen sich alles andere als zufrieden. Im Netz hat das Unternehmen nun mit einem Shitstorm zu kämpfen.

In sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter hagelt es heftige Kritik. Die meisten User schreiben, dass ihnen die Wurst nicht schmecken würde. Was jedoch noch mehr für Aufregung sorgt, ist generell das Preis-Leistungs-Verhältnis: Für 2,99 Euro erhält man offenbar um die sechs Stücke Wurst.

Der Hass der Kunden richtet sich online inzwischen auch zum Teil gegen den Komiker Mario Barth, der für die Wurst Werbung macht. Die Einführung der Currywurst war bei der Fast Food Kette ein Test, der offenbar nicht besonders gelungen ist. Haben einige von euch bereits die McDonald’s Currywurst getestet?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe