Mandeln: Der perfekte Snack

cc by wikimedia/ JanManu

cc by wikimedia/ JanManu

Für fast alle von uns gehört das kleine Naschen zwischendurch täglich einfach dazu. Um dadurch nicht zuzunehmen, ist es wichtig nach gesunden Alternativen zu suchen. Forscher betonen dabei immer wieder, dass Mandeln eigentlich der perfekte Snack sind.

Bereits im vergangenen Jahr berichteten wir an dieser Stelle, dass die Kalorienzahl für eine Portion Mandeln (28 Gramm) von 150 auf 129 Kilokalorien reduziert wurde. Obwohl sie nicht gerade kalorienarm sind, weiß man inzwischen, dass die in Mandeln enthaltene Energie nur teilweise vom Körper verwertet wird. Sie landen also nicht auf den Hüften, sondern überzeugen hingegen durch ihre guten Eigenschaften wie besonders viele ungesättigte Fettsäuren und Vitamin E.

Nun haben Forscher herausgefunden, dass Mandeln auch den Appetit bremsen und die Blutzuckerspitzen nach dem Essen nicht so hoch ausfallen. Verglichen wurden für die Studie Menschen mit einem Typ-2-Diabetes-Risiko: Die einen sollten zu unterschiedlichen Tageszeiten 42 Gramm Mandeln zu sich nehmen, die anderen gar keinerlei Mandeln, Nüsse oder Samen essen. Am Ende nahmen all jene, die die Mandeln gegessen hatten, nicht zu und berichteten zudem von weniger Hungergefühl. Sie aßen im Schnitt auf natürlich Weise weniger. Also Mandeln und auch Nüsse jeden Tag in Maßen genießen, jedoch natürlich pur und nicht gezuckert oder gesalzen!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe