Eurobike 2014: GIANT präsentiert „Fliegengewicht“ XTC Advanced SL 27.5

Am kommenden Mittwoch präsentiert GIANT auf der Eurobike in Friedrichshafen sein neues XC-Profi-Rad mit 27,5-Laufrad-Technologie für das Jahr 2015. Es ist das leichteste XC-Hardtail der Firmengeschichte und hat bereits international mit Siegen bei großen Rennen für Aufsehen gesorgt.

Kein Wunder, dass die Profis das Fliegengewicht lieben: Das XTC Advanced SL 27.5 wurde in Zusammenarbeit mit den Weltcup-Fahrern des Pro XC Teams entwickelt. Der Rahmen ist aus superleichtem Advanced SL Composite handgefertigt und wiegt nur 970 Gramm (bei Rahmengröße M)!

Zu den Fans des Bikes zählen sich unter anderem der niederländische Meister Michiel van der Heijden und der Schweizer Weltcup-Starter Fabian Giger; beide haben im letzten Jahr Rennen mit Prototypen der neuesten XC-Waffe des Teams bestritten. Und das mit Erfolg: Van der Heijden gewann im letzten Monat in Holland auf einem Vorserienmodell seinen ersten XC Landesmeistertitel in der Elite-Kategorie.

Giger

Giger ist derzeit Weltranglisten-Vierter und fährt einen Prototyp des XtC Advanced SL 27.5, das dieselbe Rahmenkonstruktion und dieselben Technologien aufweist wie das jetzt vorgestellte Modell für 2015.

Er schwärmt: „Meine Teamkollegen und ich waren mit dem neuen 27,5-Zoll-Bike im Training und bei Rennen auf allen erdenklichen XC-Kursen und unterschiedlichstem Terrain ausgiebig unterwegs. Es klettert fantastisch und ist bergab berechenbarer als jedes andere Hardtail, das ich bisher gefahren bin.“

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe