Roger Federer & Michael Jordan entwerfen Tennisschuh für Nike

Wir alle kennen die „Air Jordan“-Sneaker aus dem Hause Nike, die der US-Basketballstar Michael Jordan bereits seit dem Jahr 1984 für den Sportartikelhersteller entwirft. Nicht nur „Normalos“ sind natürlich Fans der Schuhe, sondern auch andere Sportprofis, zu denen nach eigenen Angaben auch der Tennisprofi Roger Federer gehört.

Dieser hat seit dem Jahr 2012 wiederum seine eigenen Nike Sneaker, die „Zoom Vapor 9 Tour“. Nike brachte die beiden nun für eine Kooperation zusammen: Das Ergebnis ist der „NikeCourt Zoom Vapor AJ3“, bei dem es sich um einen Tennisschuh im typischen Design eines „Air Jordan“ handelt.

Als Designbasis entschied man sich für das Modell „Air Jordan 3“ mit seinem klassischen Elefantenprint. Michael Jordan zeigt sich begeistert über die Zusammenarbeit und freut sich darüber, dass einer der „besten Tennisspieler aller Zeiten“ einen „Jordan“ am Fuß trägt. Roger Federer präsentiert das Modell aktuell bei den US Open. Zu haben ist der „NikeCourt Zoom Vapor AJ3“ auch bereits und zwar online sowie in einigen Nike Stores in den USA.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe