adidas freut sich dank WM-Trikot über Rekordverkäufe

Ja, wir sind natürlich immer noch Weltmeister, auch wenn die entsprechende Euphorie bei den meisten inzwischen sicherlich ein wenig abgeebbt ist. Die Emotionen werden heute Abend jedoch sicherlich noch einmal aufflammen, denn immerhin wird im Rahmen eines Länderspiels die Partie Deutschland gegen Argentinien wiederholt.

Dabei wird die DFB-Elf zum ersten Mal das neue Weltmeister-Trikot tragen und da freut sich auch Hersteller adidas. Dieser verzeichnet schon jetzt absolute Rekordverkäufe und mit dem Spiel heute Abend könnte die Anzahl an verkauften Deutschlandtrikots weiter steigen.

Bis zum Jahresende rechnet adidas damit, dass rund eine halbe Million Trikots mit den vier Weltmeistersternen über die Ladentheken gehen. Damit würde der Verkauf aller Deutschlandtrikots in diesem Jahr auf satte 2,5 Millionen Stück ansteigen, was wiederum absoluter Rekord wäre, denn die bisherige Bestmarke lag bei 1,5 Millionen Verkäufen. Diese wurde bei der WM im eigenen Land im Jahr 2006 erzielt. Nun ja, mal sehen wie sich die amtierenden Weltmeister heute schlagen…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe