Skiurlaub: Spätestens jetzt mit dem Training beginnen!

Für zahlreiche Deutsche gehört der Wintersporturlaub in jedem Jahr einfach dazu. Leider halten sich jedoch nicht alle passionierten Skifahrer und Co. das ganze Jahr über fit, weshalb es immer wieder zu großen oder kleineren Verletzungen kommt. Um solchen Blessuren vorzubeugen sollten Untrainierte spätestens jetzt mit dem Training für den Winterurlaub beginnen.

Eine gesunde Mischung auf Kraft- und Ausdauertraining ist dabei das Beste. Fahrradfahren oder Joggen sind dabei ideal, gemischt mit gezielten Kraftübungen, die am besten mehrere Muskelgruppen gleichzeitig ansprechen. Bei Skifahren und Co. zählen aber auch ein gutes Gleichgewicht sowie Beweglichkeit.

Dehnübungen gehören daher, wie eigentlich bei jedem Training, unbedingt dazu. Gleichgewichtsübungen lassen sich perfekt im Alltag erledigen, indem man sich zum Beispiel beim Zähneputzen oder Ähnlichem auf ein Bein stellt und das Ganze hält. Beim Skifahren selbst unbedingt auf den eigenen Körper hören und bei den ersten Erschöpfungsanzeichen eine Pause einlegen. Ach ja, und natürlich sollte auch die Ausrüstung vor dem ersten Winterurlaub noch einmal fachmännisch fit gemacht werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe