Nikes „Black History Month“-Kollektion für Schwarz-Weiß-Fans

Um schneidige Sneaker-Specialeditionen auf den Markt zu bringen, finden die Hersteller immer allerhand Gründe, um ein Motto zu feiern. Soll mir recht sein, wenn so etwas Schönes wie die neue limitierte „Black History Month“-Kollektion von Nike dabei herauskommt. Diese umfasst 28 Items, darunter 12 Footwear-Modelle.

01_Nike_SP15_BHM_FTWR_BBALL_IG_Final_36535

Die Kollektion umfasst Produkte rund um Basketball, Football, Running, Fußball und Skateboarding. Mit der BHM-Serie sollen Athleten und Trainer geehrt werden, die durch ihren Mut und ihre Entschlossenheit einen positiven Einfluss auf den Sport haben. Nike denkt dabei an Kevin-Prince Boateng, Theotis Beasley, Jerry Rice, Brianna Rollins, C. Vivian Stringer und John Thompson.

Alle Kollektionsteile sind in Schwarz-Weiß gehalten und aus einem Mix von drei verschiedenen Prints gestaltet. Darunter finden sich sowohl Performance- als auch Lifestyleprodukte für Männer und Frauen. Wer die limitierten Teile haben möchte, sollte ab dem 17. Januar im ausgewählten Handel und online Ausschau halten.

03_Nike_SP15_BHM_JORDAN_HERO_COLLECTION_Final_36520 04_Nike_SP15_BHM_NSW_MENS_COLLECTION_Final_36545

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe