Die Sneaker-Sommersaison 2015: Kultig von weiß bis knallbunt

Ob Adidas-Retromodell, Nike-Kultschuh oder New Balance Laufschuh: Was wäre die Street-Fashion ohne kultige Sneakers. Die Frühjahr-Sommer-Saison 2015 überschlägt sich geradezu mit neuen Sneaker-Designs. Blockabsätze und spitze Ballerinas verlangen ja auch nach Lauf-Alternativen. Dies hat die Modewelt verstanden, so präsentierte die Berlin Fashion Week 2015 kultige Air-Max Modelle von Nike zur Flatterhose mit bauchfreiem Top. Die Paris Fashion Week inszenierte den weißen Sneaker mit Pettycoat und Umhängetasche. Selbst Minister haben die smarten Laufschuhe 2015 entdeckt und tragen sie lässig zum Dienstanzug …

Nike-Air-Force-1-07-sneaker-white-weiss

Smart und unschuldig: Sneakers in Weiß
Ob High oder Low: Nike, Adidas und New Balance kreieren in der Frühjahr-Sommersaison 2015 minimalistische Tennisschuh-Looks. Modelle wie der Nike Air Force 07 oder der Sneaker-Halbstiefel Air Force 1 Mid kreieren einen exquisiten Stil, der zur Jeans wie zum Smoking passt. Durchgängige weiße Schnürungen unterstützen den Clean-Look.

Auch Adidas fügt sich dem All White-Trend. Natürlich bietet das Kult-Label, so beim Tennis-Sneaker Adidas Stan Smith, auch mit Versionen mit den typischen Schrägstreifen an. Doch ganz in Weiß kommt der Remake des Leder-Tennisschuhs von 1971 einfach besser zur Geltung. Edel ist der Adidas Originals ZX 700 Weave aus weichem weißem Mesh-Material. Mit seiner schmalen, konvexen Passform wirkt er wie ein Ballerina-Turnschuh aus Satin.

nike-air-max-thea-white-weiss-sneaker

Avantgardistisch ist dagegen der weiße Nike Air Max Thea. Der atmungsaktive Sneaker mit sichtbarer Air-Sohle wirkt urban und ist, fleckenfrei versteht sich, ein trendiger Begleiter zur Leder-Fashion. Seine Lauftechnologie bietet dabei einen hohen Aufprallschutz. Frauen und Männer, denen weiß zu puristisch ist, erhalten die Street-Sneakers auch in Pastelltönen. So sind die Adidas Originals in Apricot, Türkis und Faltergelb erhältlich. Mega-in sind auch wieder Metallic-Sneakers in Silber und Bronze.

Farbstarke Sneakers versprühen Glam-Rock
Von Perle über Bleu bis Flux: Sneakers in Knallfarben und in Fantasie-Prints erobern nicht nur Sportstudios, sondern auch die Streetwear. Die neuen Adidas Originals X der Supercolor Edition sind spätestens begehrt, seit Farrell Williams sie promotet. Die komplett Ton-in-Ton designte Serie umfasst sämtliche Buntstiftfarben. Fashionistas greifen gleich zu mehreren der farbstarken Laufschuhe, die dann, abgestimmt mit coolen Accessoires, zum Einsatz kommen. Auch die neuen Prints powern.

adidas ultra boost

adidas ultra boost

Der Nike Air Max 1 präsentiert sich im romatischen Flower-Look. Poppig kommt der Mid Sneaker Air Max 90 Lunar daher, ganz in Grau mit pinkfarbenen Sohlen und gelb-pinken Kontrasteinsätzen. Wettkampftauglich und cool ist der Adidas Ultra Boost, mit dem ich auch schon tolle Erfahrungen gemacht habe. In Neonfarben mit schwarzer Sohle und 1-Millimeter-Sprengung ist er die perfekte Kombination von Mode- und Sportschuh. Seine Ultra Boost-Innensohle absorbiert 100 Prozent der Aufprallkraft und übersetzt sie in Laufenergie.

new-balance-ML-574-sneaker

Das amerikanisch-englische Sneaker-Label New Balance punktet mit seinem neuen ML 574. Der sportive Velours-Textil-Sneaker mit markentypischer N-Applikation und gerundeter Sohle präsentiert sich in Orangerot ebenso wie in Türkis, Grün-Grau, Schwarz-Rot und Gelb, wie man auch bei den Sneakerprofis von 2sneakers.de sehen kann. Poppig gemustert kommt der New Balance WT 1210 daher. Auch der Fitness-Schuh WX 811 zeigt buntes Steifen-Design auf Schwarz. Die besonders leichten und komfortablen New Balance-Sneakers verfügen über robuste Profilsohlen. Somit sind sie nicht nur trendig, sondern gleichzeitig ideale Freizeitschuhe. Fitness-tauglich werden die trendig gemusterten Laufschuhe mit kultigen Design-Anzügen. Als Mode-Statements genügen sie und ein passender Sonnenhut oder ein anderes farbstarkes Accessoire.

adidas-performance-CC-Gazelle-Boost-sneaker

Selbstbewusst klassisch: Der Retro-Sneaker-Trend
Traditionell bekannt sind Adidas, Nike und New Balance Laufschuhe durch ihre klassischen, weiß-bunten und schwarz-dunkelblauen Sneaker-Designs. Auch diese sind im Frühjahr und Sommer 2015 Trend. Der Adidas Performance CC Gazelle Boost flasht nicht nur durch seine Boost Foam-Technologie, die Power beim Laufen gibt. Seine weiß-pinke Sohle und der pinkfarbene Einstieg bilden interessante Kontraste zum schwarzen Mesh-Material.

new-balance-Boracay-Eclipse-Pack-sneaker

Der New Balance Fresh-Foam Boracay Eclipse Pack vereint runde Abrollsohlen mit sportivem Schnürschuh-Design. Und der Adidas ZX Flux bringt es sogar fertig und vereint sämtliche Sneaker-Trends im Schuh: Sein City-Reptil-Print sticht gegen weiße Streifen ab, schillert wie ein Regenbogen und stößt auf cleane weiße Sohlen.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Die Sneaker-Sommersaison 2015: Kultig von weiß bis knallbunt”
  1. Alina sagt:

    Ein sehr guter Artikel und dazu noch tolle Bilder! Ich finde Sneakers einfach super, vor allem die von New Balance. Wisst Ihr eigentlich was die Nummern und die Buchstaben auf den New Balance Sneakers bedeuten? Ich hab dazu einen sehr interessanten Artikel gefunden, der mir diese frage beantwortet hat. http://www.huhmagazine.co.uk/6585/how-new-balance-name-their-shoes

  2. Daniel sagt:

    Danke, spannend! LG, Daniel

Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe