Lena Gercke präsentiert nachhaltige adidas Trainingskollektion

Normalerweise ist das boostloft am szenigen Paul-Lincke-Ufer in Berlin-Kreuzberg Anlaufstelle und Treffpunkt der adidas Running Community #boostberlin. Zur Fashion Week wandelte es sich aber in eine Schaubühne für die neue FW15 adidas Women Trainingskollektion, die dort von ausgewählten Medienvertretern auch direkt bei einer Yoga-Session mit Trainerin Ava Carstens getestet werden konnte. Das Gesicht zur Kampagne ist im deutschsprachigen Raum Topmodel Lena Gercke.

390027

Optisch überzeugt die Trainingskollektion in jedem Fall nicht nur wegen ihrer schönen Repräsentantin: Auffällige Töne und markante Muster verleihen den Teilen einen innovativen Look. Doch sie punkten auch in Sachen Nachhaltigkeit – die Linie wurde unter dem Motto ‚Jede Faser zählt‘ hergestellt. Das bedeutet im Klartext, dass alle Produkte größtenteils aus recyceltem Polyester oder organischer Baumwolle produziert worden sind. Der Punkt Nachhaltigkeit spielt derzeit augenscheinlich eine große Rolle bei adidas. Erst kürzlich präsentierten die Herzogenauracher einen Modellschuh, der aus Plastikmüll aus dem Meer hergestellt worden ist.

Neben funktionellen Hoodies, Shirts, Tanks und Longsleeves stehen die Go To Gear Tights mit gleichfarbigem Bra im Vordergrund. Die atmungsaktive climacool-Technologie sorgt dafür, dass die Träger auch bei heißen Temperaturen angenehm kühl bleiben. Ab September ergänzt die Sustainability Range die Linie mit dunklen, eleganten Grundtönen, die mit hellen kombiniert werden.

390036 390034-2

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe