DSF heißt ab jetzt Sport1

Sport1 logo by designtagebuchWer in diesen Tagen den Sportsender DSF einschaltet wird höchstwahrscheinlich eine doch nicht unerhebliche Veränderung bemerken, denn seit gestern hat der Sender einen neuen Namen. DSF heißt jetzt nicht mehr DSF, sondern Sport1.

Und mit dem neuen Namen soll auch ein neues Konzept kommen. Der Fokus, man höre und staune, soll wieder mehr auf das Thema Sport gelegt werden. So sollen 10% mehr Live-Übertragungen das Programm ergänzen und dafür vor allem die Erotikclips und die Call-In-Shows nachts gestrichen.

Doch keine Angst, Freunde der guten Unterhaltung, die „Sexy Sport Clips“ bleiben, und leider auch die Call-In-Shows am Tag… ;-)

Das Mehr an Sport wird vor allem in Form von Live-Übertragungen der deutschen Handball- und Basketballbundesliga in unsere Wohnzimmer gelangen. Außerdem hat Sport1 die Rechte an der Basketball-WM in der Türkei und der Eishockey-WM in Deutschland. Und auch die 14 Meetings der Diamnond League werden in diesem Sommer live gezeigt. Berichten zufolge sind schon jetzt größten Teils der Tickets der Eishockey WM 2010 verkauft.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe