Clever trinken: BWT Magnesium Mineralizer Balance

Ein sportlich aktiver Erwachsener braucht täglich mindestens 300mg Magnesium, um seinen Bedarf zu decken. Ein Mangel äußerst sich auf vielfache Weise, zum Beispiel durch Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwäche. Auch Muskelkrämpfe, ein überdurchschnittlich starker und lang anhaltender Muskelkater sowie ein verspannter Nacken-Rückenbereich können eindeutige Anzeichen sein. Magnesium kommt in Lebensmitteln wie Äpfel, Bananen, Vollkornprodukten oder Gemüse vor. Die meisten Menschen nehmen den größten Anteil jedoch über das Trinkwasser auf. Problem: Sehr viele trinken zu wenig.

Eine tolle Möglichkeit, seine Magnesiumaufnahme – und vielleicht sogar die Trinkmenge zu steigern, bietet der BWT Magnesium Mineralizer Balance an. Es handelt sich dabei um eine Filterkartusche, die Trinkwasser mit Magnesium mineralisiert. Außerdem schützt der Mineralizer Haushaltsgeräte vor Kalkablagerungen und reduziert geruchs- und geschmacksstörende Stoffe. Während des Filterprozesses wird ionogenes Silber freigesetzt, welches antibakteriell wirkt. Das Silber wird in der letzten Filtrationsstufe wieder aus dem Wasser entfernt.

Eine volle Kanne (2,7 Liter) gefiltertes Wasser liefert ungefähr 65mg Magnesium, was etwa 20% des täglichen Bedarfs ausmacht. Die gleiche Menge liefern 7 Äpfel. Wer grundsätzlich zu wenig trinkt, kann sich das Leeren einer Kanne zum Tagesziel setzen. Das Wasser aus der Kanne kann natürlich auch für die Zubereitung von Tees und Kaffee genutzt werden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe