Kickstart 2016: Mark Lauren – Fit ohne Geräte – Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht

Heute gibt es bei Kickstart 2016 ausnahmsweise mal eine Speedrunde, bei der Ihr also nur ein paar Stunden Zeit habt, den Tagespreis abzuräumen – und zwar genau bis morgen früh um 10.00 Uhr.

Der heutige Tag verlief nämlich doch ein wenig anders als geplant, dank einer kleinen Blitzeisattacke in Berlin. Los ging es mit etwas mehr als 10 Trainingskilometern im Neuschnee und mit Bergan-Läufen mit dem Team von Gotorun, bevor ich dann zum Flieger nach München eilte. Doch leider dauerte es mehr als 2 Stunden, die wir im fertig geboardeten Flugzeug in Berlin-Tegel warteten, bis die Enteisungsfahrzeuge unser Flugzeug dann endlich starbereit machten und so verpasste ich leider den gemeinsamen Lauf mit Lemawork Ketema, Florian Neuschwander und den anderen Läufern vom Wings for Life Event. Was das Besondere am Wings for Life World Run ist, werde ich Euch in Kürze auch noch genauer erklären, aber zunächst stehen zwei Tage ISPO auf dem Programm.

Für Euch gibt es heute bei Kickstart 2016 ein tolles Training für Zuhause, bei dem Ihr ohne Geräte trainieren könnt. Mark Lauren präsentiert bei Fit ohne Geräte – Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht, auf drei DVDs spannende Workouts.

Mit seinem erfolgreichen Fitnesskonzept Fit ohne Geräte hat Mark Lauren einen riesigen Trend ausgelöst: das Bodyweight-Training. Diese Trainingsform kommt ohne Hilfsmittel aus und nutzt nur das eigene Körpergewicht als Widerstand, baut aber effizienter Muskulatur auf als Gewichtheben und verbrennt mehr Fett als Aerobic.

Auf dieser DVD präsentiert der Sportausbilder der U.S. Special Operations drei hochintensive Bodyweight-Workouts mit vielen verschiedenen Übungen. Die Trainingseinheiten dauern mit Warm-up und Cool-down jeweils um die 30 Minuten und sind nach der Intervallmethode aufgebaut. So werden Kraft und Ausdauer gleichzeitig trainiert. Viele Übungen lassen sich durch integrierte Varianten an das eigene Fitnesslevel anpassen.

Ob Einsteiger oder Profi, zu Hause oder unterwegs – diese DVD ermöglicht es allen Anhängern des gerätefreien Trainings, mit dem Bodyweight-Experten und Bestsellerautor Mark Lauren zu trainieren.

Und so kannst Du die Mark Lauren – Fit ohne Geräte DVDs gewinnen:
1. Werde Fan vom Sports Insider bei Facebook oder bei Instagram.
2. Hinterlasse einen Kommentar auf unserer Facebook-Seite, bei Instagram oder hier unter dem Beitrag.

Wenn Du das Gewinnspiel bekannter machst, in dem Du den Gewinnspiel-Tweet retweetest oder bei Google +1 gibst oder bei Pinterest repinnst, erhältst Du für jede dieser Aktivitäten ein zusätzliches Los, daß die Gewinnwahrscheinlichkeit erhöht. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird am 24. Januar 2016 um 10.00 Uhr per Zufallsprinzip ermittelt und schriftlich und per Facebook informiert. Dann startet auch die nächste Runde des Gewinnspiels mit einem neuen Gewinn! Viel Glück!

GD Star Rating
loading...
Kommentare
4 Antworten zu “Kickstart 2016: Mark Lauren – Fit ohne Geräte – Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht”
  1. ellen k sagt:

    ich versuche mein Glück

  2. sergej borisenko sagt:

    mache gerne mit

  3. Robert F. sagt:

    Das würde ich gern mal ausprobieren.

  4. Stefanie sagt:

    Genau das Richtige für mich!

Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe