Skiurlaub komplett mit Alpinresorts

Sie kennen kein Halten mehr: Die prächtige Bergkulisse mit ihrer winterlich weißen Pracht schon vor Augen. Sie steuern direkt mit ihrem vollbeladenen Fahrzeug auf diesen faszinierenden Urlaubstraum zu. Die Straßen sind glatt. Die Kinder quengeln bereits.
Dann: Im Bruchteil von wenigen Sekunden verwandelt ein plötzliches Bremsmanöver ihren Urlaubstraum in das reinste Chaos.

Das Komplettpaket von Alpinresorts
Alles durcheinandergewirbelt. Die Arbeit von Wochen (Beschaffung der richtigen Ausrüstung, die Beladung etc.) auf einen Schlag zunichte gemacht. Von dem langwierigen Verfahren die passende Unterkunft sowie die optimale Skischule zu finden, mal ganz abgesehen.
„Das hätten Sie sich sparen können!“ behauptet der Anbieter der Online Plattform Alpinresorts.
Seit Dezember 2006 vereint Alpinresorts alle Voraussetzungen, die Sie für einen gelungenen Winterurlaub brauchen, übersichtlich auf einer einzigen Website.
„Mit diesem Service wickelt der passionierte Winterurlauber seine komplette Urlaubsplanung schnell und effizient nach seinen individuellen Ansprüchen ab! Verschiedene Anlaufstellen? Enormer Zeitaufwand, um das optimale Urlaubsprogramm auf die Beine zu stellen?“ Fremdwörter für Alpinresorts, verspricht die dahinter steckende Firma, die den Wintersport deutlich einfacher macht.

Das Erfolgsgeheimnis von Alpinresorts
Und der Erfolg gibt der Buchungsplattform recht. Aus dem kleinen ehrgeizigen österreichischen Pilotprojekt ist innerhalb von knapp 10 Jahren ein riesengroßes Business mit internationalem Renommee geworden.
Der gesamte Alpenraum und nahezu alle namhaften europäischen Wintersportorte sind ein Teil der 2beGROUP s.r.o. Zumindest was den Verleih von Skiausrüstung und die Angebote von Skikursen angeht.
Den Charme einer regionalen Marke hat Alpinresorts in all den Jahren dennoch nie verloren. Für den geneigten User bedeutet die enge Kooperation zu den jeweiligen Skiausrüstern & Skischulen in seinem (gewählten) Ort einen kompetenten Ansprechpartner in seiner (kleinen) Urlaubswelt zu haben.
Für Alpinresorts ist die Vielzahl der regionalen Kooperationen das Aushängeschild für ihr all umfassendes Netzwerk.
Und es können jeden Tag mehr werden. Denn jeder Skiverleiher, jede Skischule kann sich auf der Plattform bewerben und, nach erfolgreicher Prüfung durch den Betreiber, mit ihrem Text oder Ihrer ausführlichen Präsentation mit Bildern und mehr in Szene setzen.

Das Prinzip von Alpinresorts
Für den Kunden ändert sich dabei am spielend einfachen Verfahren Skiausrüstung, Skischulen oder Unterkünfte zu buchen, nichts.
Er geht weiterhin (bei der dann noch größeren Vielfalt an Angeboten) wie folgt vor:
• Er wählt in der Suchmaske den gewünschten Ort/das gewünschte Skigebiet, indem er seine Skiausrüstung leihen, seinen Skikurs oder seine Unterkunft buchen will.
• Er wählt dann den gewünschten Skiverleih-Shop aus
• Er wählt einen Zeitraum aus, für den gebucht werden soll
• Er reserviert das gewünschte Produkt/den gewünschten Kurs/die gewünschte Unterkunft und ordnet sie der Anzahl der Personen zu. Im Anschluss erhält er per E-Mail eine Buchungsbestätigung
• Die Buchungsbestätigung druckt er aus und legt sie vor Ort beim Skiverleih, bei der Skischule, der Unterkunft vor.
Bei der Wahl seiner Unterkunft kann er zusätzlich noch verschiedene Filter, beispielsweise welche Art von Unterkunft er wünscht, welche Extras (Balkon Pool, Parkplatz etc.), anwenden.

Extras
Dankend kann er sich dann endlich auf die lang ersehnte Reise machen. Sein Gepäck ist überschaubar geblieben durch den Vor Ort Mitnahmeservice. Und mit der Alpinguaranty, einer individuell bei der Buchung wählbaren Absicherung gegen Bruch und Diebstahl, sowie der Alpinsafety, einer Personenversicherung die Such & Bergungskosten, sowie Transportkosten ins nächstgelegene Krankenhaus im Fall eines Unglücks übernimmt, ist er nicht nur bestens präpariert für sein Winterabenteuer, sondern hat obendrein bei der Buchung (für den Abschluss gibt es Rabatte auf die gesamte Online Buchung) noch Geld gespart.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Folge dem Sports-Insider
Danke für Deine Unterstützung!
Social PopUP by SumoMe