ds15_Aesparel_Gruppenfoto52117_worked

Aesparel: perfekt sitzende Business-Kleidung für Athleten

Viele Sportler, ob Profi- oder Freizeitathleten, kennen das Problem, wenn nichts mehr von der Stange passt. Eigentlich ein Luxusproblem, wenn die Hosen am Oberschenkel aufgrund der Muskelmasse zu eng sind oder die Hemden wegen des dickem Bizeps und des breitem Latissimus‘ spannen. Eine Herausforderung ist vor allem Kleidung für den Business-Look. Es soll ja durchaus „Pumper“ geben, die nicht im Gym wohnen.

a3

Das Startup-Unternehmen Aesparel aus Gröbenzell hat sich dieser Problematik angenommen. Nach Vermessung von über 100 Athleten und Athletinnen sowie einjähriger Entwicklungsarbeit ist es überzeugt, genau das Richtige für die sportliche Zielgruppe zu haben. Axel Brunn, einer der Gründer, hatte selbst lange Schwierigkeiten, passende Kleidung für den Job zu finden und weiß sich nun selbst zu helfen: Aesparel bietet modische Business- und Casual-Mode für Athleten in einem modularen Größensystem und mit neu entwickelten Materialien an.

Axel Brunn betreibt das junge Unternehmen gemeinsam mit dem Designer Marco Hantel und der Yogalehrerin Dina Stöcker. In diesem Monat hat Aesparel eine meiner Meinung nach absolut unterstützenswerte Kampagne auf Kickstarter gestartet, bei der man Jeans, Hemden und Blusen erwerben kann, die den Ansprüchen der Athleten und Athletinnen gerecht werden wollen.

aesparel_1_athlets

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Supporte den Sports-Insider
Sharing is caring! Danke für Deine Unterstützung
Social PopUP by SumoMe