Zweite Deutsche Meisterschaft im Matschfußball in Wöllnau

Wem die Fußball-WM in Südafrika nicht gereicht hat und wer eventuell auch noch härteren Fußball mag, der ist vielleicht bei der Deutschen Meisterschaft im Matschfußball richtig. Was Matschfußball ist, ergibt sich bereits aus dem Namen ;-) , nämlich nichts anderes als Fußball auf einer überfluteten Ackerfläche.

In Finnland ist diese Art von Kicken bereits seit Jahren Kult und es finden auch regelmäßig Meisterschaften statt. Seit letztem Jahr haben wir in Deutschland ebenfalls eine Matschfußball Meisterschaft, die am 7. August in Wöllnau bei Eilenburg zum zweiten Mal stattfindet.

Der Legende zufolge geht Matschfußball auf einen finnischen Offizier zurück, der seine Soldaten zum Training ins Moor schickte. Eines Tages kam ein Ball dazu und Matschfußball war geboren. Na dann… :D

Zwölf Teams treten bei der Deutschen Meisterschaft im Matschfußball im Turniermodus gegeneinander an. Über 1.000 Zuschauer werden erwartet und abends wird natürlich auch noch mit Bands aus Rock und Pop gefeiert. Ein etwas anderes Fußball-Erlebnis!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe