Winter 2016: Vibram Furoshiki Neopren & Shearling

Ein bisschen nerdy und doch so die Massen überzeugend, dass Vibram sich schon seit mehr als 75 Jahren als Weltmarktführer im Bereich High-Performance-Gummisohlen behaupten kann. Im Frühjahr stellte Vibram die exklusive Furoshiki Kollektion vor, bei der sich alles um eine Wickelsohle drehte. Für die kommende Herbst-/Wintersaison wurde der Furoshiki in zwei neuen Versionen entwickelt und kommt in einer Neopren- und Shearling-Variante.

Beim Shearling-Modell mit einem besonders warmen, weichen Innenfutter steht der hohe Tragekomfort gerade in der kalten Jahreszeit im Vordergrund. Hier wurde außerdem die umweltfreundliche Vibram EcoStep Sohle eingesetzt. Die wasserresistente Neopren-Variante sorgt dank der Vibram Megagrip V-Glow Sohle für einen optimalen Grip. Dieses Modell wird in drei verschiedenen Knöchelhohen angeboten.

Das Konzept hinter Furoshiki von der alten japanischen Kunst des Verpackens inspiriert. Bei dieser Tradition steht das Einwickeln und Tragen verschiedener Gegenstände in einem Stoffstück im Mittelpunkt. Die Furoshiki-Linie bedient drei Grundkonzepte: easy on, multi-use und multi-fit.

vibram_furoshiki_shearling_2 vibram_furoshiki_shearling_1 vibram_furoshiki_neopren_2 vibram_furoshiki_neopren_1

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Folge dem Sports-Insider
Danke für Deine Unterstützung!
Social PopUP by SumoMe