Das wird die Ski-Mode im Winter 2010/2011

Wintersport by flickr, planetxauSo manch einer wird schon jetzt langsam mit den Füßen scharren und kann den ersten Ride auf der schneebedeckten Piste kaum erwarten. In den letzten Jahren ist die Mode beim Skifahren, Snowboarden, Carven und Co. immer wichtiger geworden, so dass niemand, der etwas auf sich hält, sich ohne das entsprechende Outfit in den Schnee wagt.

Wir verraten euch auch in diesem Jahr wieder, was man in der kommenden Saison tragen sollte bzw. kann. ;-) Dieser Winter wird auf jeden Fall bunt, knallbunt, denn man setzt auf Neongelb, Grasgrün, Knallrot oder Himmelblau. Das Ganze erinnert ein wenig an die 80er Jahre, nur dass man diese Farben zu dezenteren Tönen wie Schwarz, Grau, Weiß oder Braun kombiniert. Auch das Innenfutter darf übrigens in grellen Farben leuchten.

Geometrische Drucke sowie Karos oder Schachbrettmuster dürfen ebenfalls nicht fehlen, ja sogar Animal Prints sind gut kombiniert erlaubt. Rockig geht es zudem auf der Piste zu, denn Nieten oder künstlicher (!) Pelz sind bei der diesjährigen Mode absolut wichtig.

In diesem Zusammenhang werden die Skisachen auch wieder enger und körperbetonter. Die Skihosen kommen als Jethosen mit einem dezenten Schlag daher und Skijacken dürfen ruhig taillenbetont sein, vor allem bei den Damen. Na, da ist doch sicherlich etwas für euch dabei, also so bald wie möglich ab in den Schnee!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe