Laureus World Sports Awards 2017. Das sind die Sieger und besten Sportler der Welt

Bei den diesjährigen Laureus Awards 2017 wurden am 14. Februar einmal mehr die erfolgreichsten Sportler und Mannschaften des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Die Veranstaltung findet seit dem Jahr 2000 einmal jährlich statt und die Preise werden durch den Automobilbauer Daimler sowie den Luxusproduktehersteller Richemont gestiftet. Erstmals seit etlichen Jahren wurde das Event wieder in Monte Carlo durchgeführt. Der Ort, an dem die Award-Veranstaltung einstmals ins Leben gerufen wurde. Anwesend waren bei der 18. Auflage der Laureus Awards unter anderem das Staatsoberhaupt von Monaco Fürst Albert II. und seine Frau Charlène. Die Moderation übernahm wiederum der bekannte Schauspieler Hugh Grant.

Bester Sportler des Jahres
Die Ehrung für den weltbesten Sportler im Jahr 2016 ging an den jamaikanischen Sprinter Usain Bolt. Mit bereits vier Siegen gehört der Ausnahmeathlet nun zu den erfolgreichsten Preisträgern des Laureus. Eine Leistung, die vor ihm nur drei andere Legenden des Sports in Gestalt der Tennisspieler Serena Williams und Roger Federer sowie des Surfers Kelly Slater schafften.

Simone Biles gewinnt bei den Frauen
Als Laureus Sportswoman of the Year wurde Simone Biles ausgezeichnet, die im vergangenen Jahr bei den Olympischen Spielen in Brasilien nicht weniger als vier Goldmedaillen und eine bronzene Medaille dank ihrer außergewöhnlichen Turnkünste gewann. Biles erhielt den Award zum ersten Mal, doch angesichts ihres riesigen Talents wird sie sicherlich auch in den kommenden Jahren stets zu den heißesten Anwärterinnen auf die Auszeichnung gehören. Unter den sechs nominierten Sportlerinnen war mit Angelique Kerber in diesem Jahr ebenso eine Sportlerin aus Deutschland vertreten.

Comeback of the Year Award für Michael Phelps
Der US-amerikanische Schwimmer Michael Phelps kann in seine fraglos imponierende Sammlung an Trophäen nun eine weitere einfügen. Denn der Schwimmstar, der seine sportliche Karriere im Jahr 2012 nach den Olympischen Spielen in London bereits einmal offiziell beendet hatte, wurde mit dem Comeback of the Year Award prämiert. Ausschlaggebend waren seine eindrucksvollen Leistungen, die er im letzten Jahr im Rahmen der Schwimmwettbewerbe bei Olympia ablieferte. Mit nunmehr 28 olympischen Medaillen ist Phelps der erfolgreichste Olympiateilnehmer aller Zeiten!

Laureus Award für Nico Rosberg
Im letzten Jahr hat ebenfalls Nico Rosberg seine Karriere beendet. Die Entscheidung traf er kurz nach seinem erstmaligen Gewinn der Weltmeisterschaft in der Formel 1. Ein Erfolg, der ihm nach zwei Saisons gelang, in denen er jeweils auf den zweiten Platz der WM-Wertung landete. Der lang ersehnte Weltmeistertitel brachte ihm zusätzlich nun noch den Award „Laureus World Breakthrough of the Year“ ein. Nico Rosberg tritt in der Kategorie die Nachfolge des US-amerikanischen Golfers Jordan Spieth an und reiht sich in eine ganze Riege an Rennfahrern wie Jenson Button oder Lewis Hamilton ein, die in dieser Rubrik bereits einmal als Sieger hervorgingen.

Chicago Cubs sind das Team des Jahres
Zu den bewegendsten Sportgeschichten im abgelaufenen Jahr gehört darüber hinaus der Gewinn der Chicago Cubs in der Major League Baseball. Das traditionsreiche Team musste auf diesen Moment 108 Jahre warten! Der letztjährige Sieg in der US-amerikanischen Meisterschaft bescherte dem Klub den Award für die Mannschaft des Jahres. Mit Leicester City wurde zudem ein weiteres Team ausgezeichnet. Der Überraschungsmeister in der englischen Premier League durfte den Laureus Spirit of Sport Award in Empfang nehmen.

Neuer Laureus Ambassador
Kurz nach der Verleihung des Laureus World Sports Awards 2017 wurde bekannt gegeben, daß nun auch Garrett McNamara als Laureus Ambassador mit an Board kommt und sich vor allem darum bemühen will, daß der Surfsport für benachteiligte Sportler zugänglich wird. Nach Laureus Ambassador Robby Naish, ist damit der zweite hochkarätige Surfer ein Teil der Laureus Familie geworden.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe