Air Chair – Wasserski im Sitzen

So langsam verabschieden sich wohl schon viele in ihren Köpfen vom Wintersport und freuen sich auf den Sommer. So manch einen wird es dabei garantiert wieder auf das Wasser ziehen und zwar mit einem Brett unter den Füßen. Wer sich in Sachen Wasserski nach immer neuen Trends umschaut und auch mal was Neues ausprobiert, der sollte in diesem Jahr Air Chair versuchen (falls er es nicht schon getan hat ;-) ).

Air Chair, auch gerne Hydrofoil genannt, wurde in Florida von Mike Murphy erfunden und ist, mal ganz banal gesagt, Wasserski im Sitzen. Unter dem Ski des Air-Chair-Riders ist ein Tragflügel angebracht. Durch diesen kann man nicht nur grandiose Moves und Tricks vollführen, sondern es erweckt auch den Anschein als würde man über das Wasser schweben.

Dazu benötigt man natürlich eine gewisse Geschwindigkeit, die Air Chair ziemlich rasant macht. Also, ruhig mal ausprobieren, denn spätestens in diesem Jahr schwappt dieser Trend auch immer mehr nach Deutschland. Aber seht am besten selbst:

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe