Midnight Runners: Special Event zum Berlin-Marathon mit der Londoner Running Crew

Die Midnight Runners aus London gehören wahrscheinlich zu den krassesten Running Crews, die wir in Europa haben. Es begann alles mit Greg Drach, der während seiner Uni-Zeit immer erst um Mitternacht laufen ging – einerseits aus Zeitgründen, aber andererseits auch weil er es einfach liebt, London bei Nacht zu sehen. Wie man sich vorstellen kann, wurde es mit der Zeit dann doch etwas einsam, Nachts allein durch London zu laufen und so stellte Greg eines Tages einfach einen Facebook-Event für seinen Midnight Run ein und es tauchten tatsächlich 15 Leute auf, die dann mit Ihm gemeinsam die Stadt durchkreuzten.

In nur wenigen Monaten hatte sich daraus eine feste, immer größer werdende Crew gebildet und es kommt auch heute nicht selten vor, daß sich mehr als 600 Läufer zu den Midnight Runs treffen. Die Crew hat aber inzwischen auch Läufe, die zu den normalen After-Work-Zeiten stattfinden und ist weiter extrem stark unterwegs und aus dem Stadtbild Londons rein läuferisch nicht mehr wegzudenken. Nur mal zum Vergleich, worüber wir bei den Midnight Runners reden. Diese Independent-Crew hat auf ihrer offiziellen Facebookseite mehr als 13.000 Fans – die Gruppen der adidas Runners liegt in London bei 7.000 Fans, in Berlin bei 5.000 und die Nike NRC Gruppe kratzt in Berlin an der 4.000er-Marke.

Midnight Runners Special Event zum Berlin-Marathon
Für Berliner gibt es in der Berlin-Marathon Woche einen Special Event, bei dem man mit der Crew der Midnight Runners eine Runde durch Berlin drehen kann. Es sind nämlich etliche Crew-Mitglieder für beim Berlin-Marathon am Start und nutzen die Gelegenheit, die Berliner Läuferszene kennenzulernen. Gestartet wird am Freitag, den 22. September um 20.00 Uhr am Brandenburger Tor zu einem Boot Camp Run, bei dem es über 10km Distanz fünf Pausen geben wird, in denen dann kleine Workouts eingebaut werden.
Das Ganze wird wie gesagt von den Midnight Runners organisiert, mit fetten Beats untermalt und endet in einer After Party, bei der dann nochmal richtig abgerockt wird.

Wer dabei sein will, sollte sich am besten hier vorregistrieren. Alle Updates zum Event gibts aber auch immer bei Facebook. Ich hatte schon die Gelegenheit, mich ein wenig mit Jody von den Midnight Runners über das Konzept auszutauschen und bin sicher, daß es ein unvergesslicher Abend wird – also kommt mit und zeigt den Londonern mal, wer den Lauf-Groove hat!

Was im letzten Jahr beim Midnight Runners Event in Barcelona abging, könnt Ihr hier sehen:

Update. So war der Event in Berlin:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Midnight Runners: Special Event zum Berlin-Marathon mit der Londoner Running Crew”
  1. Beyaz, Yasemin sagt:

    Ich würde gern beim Midnight run mitmachen

  2. Daniel sagt:

    Hi Yasemin, dazu müsstest Du Dich bei den Midnight Runners auf die Liste setzen lassen. Den Link dazu findest Du unten in meinem Beitrag.

Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe