Ferienland Schwarzwald bietet Schwarzwald Bike Marathon

Ein Urlaub im Ferienland Schwarzwald ist ein Geheimtipp für jeden, ganz besonders aber für Mountainbiker, nicht umsonst findet jedes Jahr der berühmte Schwarzwald Bike Marathon statt. Aber auch für weniger geübte Radfahrer bietet diese Gegend alles, was ein Radfahrerherz höher schlagen läst.
Die Orte Schönwald, St. Georgen, Furtwangen, Schonach und Triberg haben sich auf Mountainbiker spezialisiert und bieten Radtouren in jedem Schweregrad und für jeden Radfahrer.

Eine herrliche Montainbiketour beginnt in Schonach beim Haus des Gastes, danach geht es durch das Turntal zur Wilhelmshöhe, danach den Wtzelweg entlang bis zum Elzhof, vorbei geht’s am Venedighaus, dann zur Benjaminhütte, vorbei an der Stümmelrütte-Hütte. Weiter geht’s zum Rohrhardsberg zum höchsten Punkt der Strecke. Während der gesamten Tour, die weiter führt zur Katharinenhöhe und Weißenbacher Höhe, bis man wieder in Schonau anlangt, kann man in vielen Gaststätten Pausen einlegen und die Genüsse der Gegend genießen. Die Länge der Tour mit dem Namen „Ochsentour“ beträgt 47,5 Kilometer und ist schon etwas für geübte Biker. Diese Tour und viele andere findet der Profi und auch der weniger Geübte im Internet unter der Seite dasferienland.de

Diese und viele anderen Touren können als Übungsstrecken für den Schwarzwald Bike Marathon gewählt werden. Die Königsetappe des Bike-Marathons führt über eine Länge von 120 Kilometern und ist nicht nur deshalb die schwerste Mountainbike-Strecke in Deutschland. Wer diesen Marathon gewinnt, gewinnt den EGT-Cup und gilt als bester Mountainbiker Deutschlands. Es gibt aber auch für alle anderen Biker verschiedene Streckenlängen von 90, 60 und 42 Kilometern. Auch gibt es jedes Mal am Vortag ein Jugendrennen, für die Kids und Teens, die sich dem Mountainbiken verschrieben haben.

Wer einmal an diesem Rennen teilgenommen hat, wird wieder kommen, die herrliche Landschaft, die Streckenführung, die für jeden etwas zu bieten hat, laden Radfahrbegeisterte immer wieder ein mitzumachen. Die Freundlichkeit der Einheimischen ist ein zusätzlicher Faktor diese Gegend zu besuchen.

Start und Ziel des Schwarzwald-Bike-Marathons ist der Ort Furtwangen, vor der Fachhochschule. Die Strecken führt dann über die Orte Schönwald, Triberg, Vöhrenbach, St. Georgen und Schonach. Seit dem Jahr 1997 findet dieses Rennen statt, waren es am Anfang 500 Teilnehmer so sind es jetzt schon über 1500 und 170 Jugendlichen.

Der Schwarzwald, das ideale Gebiet um seine Radferien zu verbringen und auch gleichzeitig am Schwarzwald-Bike-Marathon teilzunehmen. Stolz kann man zu Hause seine Teilnahmemedaille und Urkunde vorweisen und sagen, auch ich war dabei und habe es geschafft.

Wer mehr über die Region erfahren möchte, kann sich übrigens ausgiebig auf ferienland-schwarzwald.de informieren.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe