Sprechender Teller soll beim Abnehmen helfen

Ein Problem von vielen Übergewichtigen ist es, dass sie sich viel zu große Portionen auf ihren Teller aufladen und das Essen auch viel zu schnell in sich hineinschlingen. In Großbritannien wurde nun eine Art sprechender Teller vorgestellt, der dies verhindern soll. Was auf den ersten Moment merkwürdig klingt, konnte jedoch in einer großen Studie auch Wissenschaftler überzeugen.

Beim sogenannten Mandometer handelt es sich um einen Teller, der mit einem Computer und einer Waage gekoppelt ist. Dabei wird zu Beginn gleich festgestellt, wie groß die Portion ist, die man auf dem Teller platziert. Danach wird jede Gabel, die man zu sich nimmt registriert. Hat man eigentlich genug, fragt einen das Mandometer, ob man wirklich noch hungrig ist. Zudem wird man zu langsamerem Essen ermahnt.

Ursprünglich wurde das Gerät bisher in Schweden bei der Behandlung von Magersüchtigen und Bulimikern eingesetzt, doch dank einer Umprogrammierung funktioniert es auch in die andere Richtung. In einer großen Studie konnten Wissenschaftler zeigen, dass Übergewichtige durch das Mandometer nach gut einem Jahr bei jeder Mahlzeit 15 Prozent weniger aßen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe