Powerinsole Erfahrungen – Lohnt sich der Kauf und Preis um die Regeneration zu verbessern?

Die Powerinsole verspricht mehr Leistung und Ausdauer durch erhöhte Konzentration und bessere Regeneration. Die Powerinsole wirkt effektiv gegen Muskelermüdung und steigert somit Deine Trainings- und Wettkampfleistung.

Ein Powerchip, der Deinen Körper dabei unterstützt effizienter zu arbeiten, indem er dein Energiepotential optimiert, ist das Herzstück dieser Innovation.

Der Powerchip liegt eingebettet in einem Aktiv-Gelkissen und Du klebst die Powerinsole einfach in deinen Laufschuh ein. Die Powerinsole passt sich dann ergonomisch der individuellen Form Deines Schuhtyps an. Sie lässt sich leicht herausnehmen und einfach in einen Deiner anderen Schuhe einkleben. Ein schneller Wechsel der Powerinsole von Sport- in Berufs-, oder Alltagsschuh ist also unproblematisch. Allerdings hält der Kleber nicht auf ewig, daher ist es besser, sich für ein paar Schuhe zu entscheiden, oder Innensohlen zu verwenden, die in mehrere Schuhe passen. Ich persönlich besitze viele Ultraboost-Schuhe, so daß ich die Innensohle einfach in verschiedene Paare wechseln kann – vom Trainingsschuh zum Alltagssneaker und zurück.

Optimale Beschaffenheit für hohen Komfort
Die Unterseite der Powerinsole ist selbstklebend und wird einfach auf der Innensohle des Schuhs unter der Fußwölbung platziert. Das Gelkissen passt sich Deinem Fuß ergonomisch perfekt an und ist beim Tragen absolut nicht zu spüren – was natürlich nicht nur bei Profisportlern ein absolutes Muss ist. Ich habe die Powerinsole sowohl beim Laufen, als auch im Alltag ausprobiert und keinerlei Probleme aus sicht des Tragekomforts gehabt. Man muss sich allerdings beim ersten Positionieren und Aufkleben ein wenig Mühe geben, damit man auch wirklich die richtige Position unter dem Fußgewölbe erwischt.
Im Vergleich zu ähnlichen Produkten, die an unvorteilhaften Körperstellen angebracht werden müssen, braucht die Powerinsole weder Batterien, noch muss sie wieder aufgeladen werden.

Wirkungsweise und Studien zu Powerinsole – Was sie bewirkt
Die Verwendung der Powerinsole verspricht eine verbesserte Durchblutung bereits nach wenigen Minuten und einen schnelleren Laktatabbau, sowie eine Verbesserung der Herzratenvariabilität (durch niedrigere Herzfrequenz bei Belastung) und des Biofeedbacks (bessere und längere Konzentration und mehr Energie).

Die Powerinsole wurde bereits in den verschiedensten Sportbereichen und Alltagssituation längerfristig getestet und erfreut sich von Hobby- bis Profisportlern, Ärzten und Physiotherapeuten eines äußerst positiven Feedbacks. Der in ihr verarbeitete Powerchip verspricht Dir sowohl im Berufs- als auch im Freizeit- und Sportleben eine wirksame Minderung von Muskelverklebung, Krämpfen und Muskelkater.

Die nicht zu spürenden Optimierungschips wurden in den unterschiedlichsten Extremläufen getestet und haben mit Bravour Sprints, Marathons und Bergtouren gemeistert. Durch den schnellen und problemlosen Wechsel der Gelkissen können sie Dich also bei allen Aktivitäten begleiten.

Eine Powerinsole Studie wurde beispielsweise von der Universität Graz durchgeführt, bei der die Wirkung auch belegt wurde.

Innovative Technik im komfortablen Design
Das flexible und strapazierfähige Polyestergewebe der Powerinsole garantiert Dir Tragekomfort und zeichnet sich durch höchste Hygieneansprüche aus (ISO 9001). Die 2 mm dicke ergonomische Form passt sich jeder Schuhgröße und -form an. Der Gelkissen, in dem der Powerchip eingebettet ist, besteht aus hautverträglichem Aktivgel. Es klebt hervorragend und ist stellt seine Form immer wieder zurück.

Komprimierte Erfahrungen aus Biophysik und Energiemedizin
Das Herzstück der Powerinsole, der Powerchip, basiert auf den gemeinsamen Erkenntnissen aus der Biophysik und der Energiemedizin. Die Powerinsole unterstütz die Nerven-Muskel-Aktion, das autonome vegetative Nervensystem und wirkt sich positiv auf die Zellmembran aus. Als Fazit dieser Wirkungen bedeutet das für Dich: Niedrigere Herzfrequenz bei gleichzeitig höherer Leistung.

Doppelblindstudien haben außerdem ergeben, dass die bei sportmotorischer Belastung beanspruchte Muskulatur schneller regeneriert. Das liegt unter anderem an den niedrigeren Laktatwerten, die für ein erst späteres Einsetzen der Muskelermüdung verantwortlich sind. Somit bleibst Du in deinem Sport länger leistungsfähig.

Auch im Alltag fit und stressfreier mit der Powerinsole
Für einen stressigen Berufsalltag ist der Hautleitwert sehr interessant, der sich durch die Powerinsole verringert und auf diese Weise zu einem niedrigeren Stresslevel beiträgt. Deine Konzentration bleibt länger erhalten und Du fühlst Dich nicht mehr so schnell erschöpft und müde. Mental bist Du aktiver und ausgeglichener. Stressige und lange Arbeitstage können überstanden werden, ohne, dass Du dich am Abend ausgelaugt und erschöpft fühlst.

Im Großen und Ganzen erhalten die Powerinsoles ein durchweg positives Feedback von Hobby- und Leistungssportlern und aus den Bereichen des Berufs- und Alltagslebens. Mit mehr Energie, höherer Leistung und besserer Konzentration kannst Du Dein Potential auf bequeme und flexible Weise ausschöpfen und optimieren. Die Dinge gehen Dir leichter von der Hand und Dein Training wird durch effektivere Erholung einen Aufwärtsschub erfahren.

Die Powerinsole ist ein weltweit einzigartiges Produkt – gesteigerte Leistungsfähigkeit und einfache Handhabung. Mehr Energie, höhere Konzentration und bessere Regeneration für Deine mentale und körperliche Höchstleistungen.

Fazit, Lob und Kritik auf Basis der Erfahrungen vom Powerinsole Test
Wie schon eingangs beschrieben, ist die Anwendung der Powerinsole supereinfach und der Tragekomfort ist sehr hoch, so daß man sowohl im Training als auch in der Freizeit und Regenerationsphase ganz problemlos damit zurechtkommt. Für mich als Hobbyathlet, der nur mit einer TomTom Adventurer unterwegs ist, sind allerdings die Effekte schwer isoliert zu betrachten, da einfach zu viele andere Faktoren wie Reisestress, Ernährung, Schlaf, Büroalltag, Wetter etc. in meine Trainings mit einfließen – sodaß ich Verbesserungen nur schwer zuordnen kann. Die Effekte wurden ja wissentlich nachgewiesen, aber für mich als Hobbysportler sind Faktoren, wie ein schnellerer Laktatabbau, verbesserte Durchblutung etc. ohne spezifisches Messgerät durch reines Körpergefühl schwer zu identifizieren.
Wer aber ohnehin an seiner Leistungsgrenze trainiert und auf neue Bestzeiten aus ist, sollte sich doch einmal eingehend mit der Powerinsole beschäftigen, um die Trainingseffizienz zu erhöhen und Regenerationszeiten zu verbessern.
Weitere Details gibt es direkt bei Powerinsole und hier ist die Powerinsole bestellbar.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe
%d Bloggern gefällt das: