„10 Weeks Body Change“ – Das neue Fitnessprogramm von Detlef D! Soost

Detlef D. Soost, bekannt als Juror und Choreograph der Casting-Show „Popstars“, hat ein Online-Abnehmprogramm entwickelt. Dieses trägt den verheißungsvollen Namen „10 weeks body change – I make u sexy“. Was soll nun an diesem Programm besser sein als an allen anderen Diäten? Gerade Online-Programme boomen momentan und Interessierte haben die Qual der Wahl.

Was spricht für Detlef, kurz genannt D.? Seine Person: Er selbst hat nämlich über 20 Kilo erfolgreich abgespeckt und möchte jetzt als leuchtendes Beispiel vorangehen. Er verspricht eine Gewichtsabnahme von bis zu 20 Kilo in 10 Wochen ohne Verzicht und Quälerei. Lästiges Kalorienzählen ist nicht nötig. Mit dieser Aussage wird er garantiert viele Abnehmwillige anlocken. Da Abnehmen aber nicht ohne jede Anstrengung funktioniert, muss die Ernährung sinnvoll umgestellt werden. Zusätzlich wird Sport in Maßen eingeplant, zweimal wöchentlich 20 Minuten Fitnesstraining sollen ausreichen. Hört sich doch alles ganz einfach an, oder?


Wie läuft es denn nun? Hat man sich entschieden, den überzähligen Kilos mit Hilfe von D. den Kampf anzusagen, kann man sich über die Facebook-Gruppe 10wbc (10 weeks body change) anmelden. Diese Teilnahme kostet komplett 79,00 Euro. Dafür bekommt man nun 10 Wochen lang vom Coach E-Mails mit Video-Botschaften. Darin enthalten sind Ernährungstipps und Ratschläge zum gesunden Kochen mit viel Gemüse, Hülsenfrüchten und Proteinen. Dazu gibt es Motivationshilfen und Anleitungen für Work-Outs, bei denen Fett verbrannt und bestimmte Muskelgruppen gezielt trainiert werden.

Die Ratschläge sind so ausgelegt, dass sie unkompliziert und leicht zu Hause umgesetzt werden können. Weil die Motivation in einer Gruppe einfach größer ist, halten die Teilnehmer ihre Gewichtsveränderungen regelmäßig über eine Web-App fest. Am Schluss werden Vorher-Nachher-Fotos verglichen. Detlef D. Soost betont, dass ihm bewusst ist, dass ohne große Motivation, Selbstdisziplin und Durchhaltewillen beim Abnehmen nichts läuft. Allerdings sind kleine Ausnahmen erlaubt. Das Programm sieht vor, dass einen Tag in der Woche gesündigt werden darf. Der Coach spricht hier wohl aus eigener Erfahrung und berichtet von Rückschlägen in Form von etlichen verdrückten Tafeln Schokolade während seiner Abnehmphase. Das gehört einfach dazu, und wenn ausreichend Willenskraft vorhanden ist, schafft man es trotzdem.

Insgesamt möchte D. hervorheben, dass sein Programm für alle Personen geeignet ist, die etwas an ihrer Figur verbessern und abnehmen möchten, egal ob das 5, 10 oder 20 Kilo sind. Wer das probiert, kann uns ja gern mal berichten, wie es funktioniert hat.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe