Im Urlaub Bergsteigen

Inzwischen gibt es viele Arten, um seinen Urlaub zu verbringen. Sehr im Trend liegen derzeit Wellnessurlaube, um sich körperlich eher weniger zu betätigen und um auszuspannen. Dennoch werden oftmals Städtereisen bevorzugt, um die Kultur eines anderen Landes kennenzulernen und um Ausstellungen in Museen und Sehenswürdigkeiten zu betrachten. Eine andere Urlaubsmöglichkeit, die wieder an Beliebtheit zunimmt, ist ein Aufenthalt, bei dem Bergsteigen und Wandern, beispielsweise am Arlberg oder in der Ferienregion Paznaun, eine zentrale Rolle spielen.

Zahlreiche Hotels in Lech und Zürs haben ihr Angebot auf Touristen, die von der Faszination Bergsteigen in ihren Bann gezogen worden sind, abgestimmt. So werden nicht nur Shuttlebusse, welche die Gäste jeden Morgen abholen, sondern auch Lunchpakete kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese sollen auch nach dem Frühstück für genügend Energie und das leibliche Wohl zwischendurch sorgen. Darüber hinaus werden die Wanderbegeisterten am Abend, wenn sie nach Hause kommen, mit exquisiten Menüs verwöhnt. Ein Hotel, das für ihre Drei-Hauben-Küche und die vielfältige Auswahl an Gerichten bekannt ist, ist ein Hotel in Lech. Dieses Hotel Lech bietet den Gästen nach einem langen Tag sowohl höchste Qualität bei den Speisen als auch bei den vielen Massageanwendungen im hoteleigenen Spabereich. Die Hoteliers des Hotels Lech wissen, wie kräfteraubend das Wandern am Arlberg ist. Aus diesem Grund ist der Wellnessbereich in jenem Hotel umso großzügiger gestaltet, damit die Gäste wieder Kraft tanken können, um für den nächsten Berg fit zu sein.

Durch eben diese Forcierung von Wellness und Wandern am Arlberg werden jährlich tausende Touristen aus dem In- und Ausland angelockt. Doch dies war nicht immer so, da vor wenigen Jahren ein großes Minus in den westlichen Ferienregionen Österreichs zu verzeichnen war. Ausschlaggebend dafür war, dass der Entspannungsurlaub am Mittelmeer einem Wanderaufenthalt in den Alpen vorgezogen wurde. Wobei oftmals vergessen wird, dass auch in einem attraktiven Wellnessbereich ausgiebig relaxt werden kann.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe