Anmeldung für den 2. Tenerife Bluetrail Marathon

Foto: PR

Foto: PR

Die Insel Teneriffa ist den meisten Deutschen vor allem als wahres Urlaubsparadies bekannt. Ende Oktober können sich jedoch tapfere Läufer in einem der schwersten, aber auch schönsten Marathon-Läufe der Welt messen. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr geht der Tenerife Bluerail Marathon am 20. Oktober in eine neue Runde.

Ab sofort kann man sich über Facebook, Twitter (@bluetrailtenerife, #tenerifebluetrail2012) oder die offizielle Website über den Lauf informieren und sich anmelden. Insgesamt gibt es vier Strecken von 4,2 bis hin zu 93,1 Kilometer und neun Kategorien, je nach Alter, Geschlecht und Mobilität. Das Motto lautet „Vom Meer bis zum Himmel“.

Dies kann man vor allem beim beinharten Ultratrail über 93 Kilometer erfahren, der direkt am Meer startet und entlang des Berges Teide in den üppigen hohen Norden der Insel führt. Die Teilnahme am Tenerife Ultratrail steht allen frei, die beweisen können, in den letzten zwei Jahren mindestens einen Marathon von 42 Kilometern Länge gelaufen zu sein. Wer die 93 Kilometer tatsächlich schafft, sichert sich drei Qualifizierungspunkte für den Mont Blanc Ultra Trail.

Einen Qualifizierungspunkt erhalten alle, die sich der Strecke über 56,4 Kilometer beim 2. Tenerife Bluetrail Marathon erfolgreich stellen. Zudem gibt es noch einen Medium-Lauf über 20 Kilometer sowie einen „Adapted“-Lauf über 4,2 Kilometer für die Gruppe der Handbiker. Übrigens setzen sich die Veranstalter des Tenerife Bluetrail Marathon auch für die Umwelt ein. Gemessen wird die Kohlendioxid-Emission der Veranstaltung und durch Neupflanzungen, eine verbesserte Waldbewirtschaftung oder neue Grünflächen neutralisiert.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe