Snowboard- und Skisaison: Kinder sollten Helm tragen

cc by wikimedia/ Kunstpiste

cc by wikimedia/ Kunstpiste

Schon bald beginnt wieder offiziell die Wintersportsaison. Darauf warten nicht nur zahlreiche Erwachsene das ganze Jahr über, sondern auch deren Kinder. Toben im Schnee macht ohne Frage Spaß und auch auf den einen oder anderen steilen Abhang wagen sich die Kleinen bereits. Bei allem Spaß sollten Eltern jedoch auch an den entsprechenden Schutz denken.

So raten Experten in diesem Jahr unbedingt zu Helm und Gelenkschützern, nicht nur unbedingt bei Kindern! Diese setzen sich auf den Pisten dieser Welt immer mehr durch und verlieren nach und nach ihr uncooles Image. Zum Glück, denn ein Sturz auf der Piste kann schnell sehr gefährlich werden!

Eine US-Studie hat sich die Verletzungen bei Kindern durch Snowboarden einmal näher angesehen und dabei festgestellt, dass 58 Prozent der Verletzungen Knochenbrüche an den Armen sind. Ganze 27 Prozent betrafen Kopf und Hals, was am heikelsten ist! Gerade einmal zehn Prozent der Brüche treten an den Beinen auf. Also, immer auf Helm und Gelenkschützer achten, dann kann der Spaß im Schnee auch kommen!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe