Der neue Ford B-Max

Ford B-Max

Ford B-Max

Der neue Ford B-Max – durchgehend geöffnet
Mit diesem Slogan wirbt Ford für seinen neuen „Wunder-Van“. Mit dem innovativen Karosseriekonzept wird auf eine tragende Säule verzichtet und der Einstieg durch eine Kombination von Klapp- und Schiebetür ermöglicht.
Wenn man Vorder- und Hintertür des 4 Meter langen neuen Fords öffnet, entsteht zum Einsteigen eine komfortable 1,50m breite Lücke. Sie stehen also barrierefrei vor den Sitzen! Trotz der fehlenden B-Säule gewährt der Hersteller höchste Sicherheit durch eine stahlharte Konstruktion. Dadurch soll eine „virtuelle B-Säule“ entstehen. Dies wurde später auch beim EURO NCAP Crashtest bewiesen, wo der Wagen beim Crashtest die Bestnote von 5 Sternen erhielt.

 

 

Zusätzlich gibt es einige andere Sicherheitsfunktionen, zum Beispiel die City-Notbremsfunktion. Diese soll durch ein Radar zum Vorderauto Auffahrunfälle verhindern. Daneben verfügt der neue Ford B-Max über 7 Airbags und einen neuen Notruf-Assistenten. Dieser setzt bei Unfällen automatisch einen Notruf mit genauer Position des Autos ab, wenn ein Handy der Passagiere über Bluetooth verbunden ist.

Ausstattung
Der Ford B-Max verfügt über eine einklappbare Rückbank, wodurch Sie eine 2,35 m große Ladefläche erhalten. Viele andere technologische Neuheiten sollen das Fahren angenehmer und bequemer gestalten. Dazu gehört zum Beispiel Ford SYNC. Dies ist ein sprachgesteuertes Kommunikations- und Entertainmentsystem.
Auch der Rest der Innenausstattung wirkt frisch und angenehm. Darüber hinaus gibt es viele Verstaumöglichkeiten und Gepäcknetze und 9 Möglichkeiten, Flaschen oder Becher abzustellen.

Wagen und Leistung
Der Ford B-Max bietet drei Benziner- und zwei Dieselmotoren als Antrieb an. Bei den Benziner handelt es sich um EcoBoost-Turbobenziner mit 100 oder 120 PS. Dabei verfügen sie über eine 5-Gang-Schaltung. Es wird auch ein 1,6 l Ti-VCT Duratec-Benziner (105 PS / 77 kW) mit automatischem 6-Gang-Direktschaltgetriebe angeboten.
Der Ford Eco-Boost Motor soll trotz geringerem Kraftstoffverbrauch eine höhere Leistung als vergleichbare Motoren erzielen, den CO2 Ausstoß vermindern und dadurch die Umwelt schonen. Bei dem Dreizylinder-Turbobenziner beträgt der CO2-Ausstoß 114g pro gefahrenen Kilometer.
Der Wagen verfügt über einen Frontantrieb und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 189 Kilometer pro Stunde. Der Hersteller gibt das Gewicht mit 1279 kg an.

Preise

Der Preis des neuen Ford B-Max beträgt 13.990,00 €. er ist ab dem 10. November 2012 bei allen Ford Partnern erhältlich. Ford bietet den Kunden auch einige Finanzierungsmöglichkeiten, dazu zählen z.B. zwei Einführungsangebote. Dabei gab es das Cool & Sound-Paket im Ford B-Max zum halben Preis und zusätzlich den Active City Stop im Ford B-MAX Titanium geschenkt.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe