Mit 23 Gramm ganz unbeschwert zum Erfolg – Das CAPO Laufcap

capo-laufcapDas Frühjahr läuft an und CAPO läuft mit. Der Spezialist für Kopfbedeckungen aus dem Bregenzerwald präsentiert rechtzeitig zu Frühjahrsbeginn das leichteste Laufcap der Welt. Unglaubliche 23 Gramm wiegt es nur, das federleichte Walkingcap – so viel, wie ein kleiner Energy-Riegel.

Federleicht und extrem klein komprimierbar passt das Cap problemlos in jede Jackentasche, in jeden Rucksack und natürlich auf jeden Kopf. Seitliche Mesh- Einsätze reduzieren das Gewicht zusätzlich und garantieren Läufern auch in der heißen Phase des Rennens einen kühlen Kopf.

Auch auf die Materialien ist Verlass: Tactel ist wind- und wasserabweisend, Nanotex erhöht den Tragekomfort und bietet die nötige Robustheit für den Dauereinsatz im Training. Ein UVP von 40 schützt Lauffreunde auf langen Sommerläufen zudem bei starker Sonnenstrahlung.

In zehn verschiedenen Farben machen Läufer mit dem Leichtgewicht auch bei Kilometer 35 noch eine gute Figur. Natürlich kann das Cap auch bedenkenlos bei weniger anstrengenden Sportarten getragen werden – so hat man den Kopf frei für viele andere schöne Dinge…

In einer der schönsten Regionen der Alpen – dem Bregenzerwald – entstehen die Hüte, Mützen und Caps des österreichischen Herstellers CAPO. Eigensinnig, heimatbewusst und doch hellwach für eine Welt in Bewegung begeistert das traditionsreiche Unternehmen mit raffinierten Materialien, Funktion und professioneller Verarbeitung.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe