Skidome Denmark: Die größte Skihalle der Welt entsteht!

Foto: CEBRA

Foto: CEBRA

Wer an Dänemark denkt, der kommt in der Regel nicht unbedingt auf Skipisten. Das Prinzip der Skihallen hat zwar in den letzten Jahren das Schneevergnügen auch in flachere Regionen gebracht, jedoch überzeugen diese meist weniger durch ihre Atmosphäre. Dänemark möchte beides nun ändern und kündigte in diesen Tagen offiziell den Bau der größten Skihalle der Welt an, die alleine schon durch ihre spektakuläre Architektur für Aufsehen sorgt.

Riesige Bögen überspannen den Fluss Gudenå an der Hafenstadt Randers in Ost-Jütland, auf denen sich die Pisten und im Sommer auch andere Freizeitanlagen befinden werden. Die einzelnen Pistenbögen des Skidomes Denmark sind in der Mitte miteinander verbunden, wobei der höchste Punkt 110 Meter über dem Boden liegt. Sie sind alle unterschiedlich hoch und bilden auf diese Weise Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Am Ende wird die Anlage rund 100.000 Quadratmeter groß sein und sechs Indoor- und zwei Outdoor-Pisten mit einer Gesamtlänge von 3,02 Kilometern bieten. Hinzu kommen noch ein Freestyle-Park, begrünte Flächen, ein Restaurant, ein Hotel und natürlich diverse Bars und Stores. Jede Piste hat einen eigenen Sessellift und die drei Bögen sind durch einen Fahrstuhl verbunden. Durch die Fassade sollen die Wintersportler einen tollen Blick über die Umgebung haben. Bisher ist das Projekt noch in Planung. Es soll jedoch bald mit dem Bau begonnen werden. Wir halten euch über den Skidome Denmark auf dem Laufenden!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar

Close
Follow me!
Häng Dich an die Fersen vom Sports-Insider!
Instagram
Social PopUP by SumoMe